Jetzt wird es ernst in ihrer Beziehung! Bereits seit zehn Monaten sind Modern Family-Darstellerin Sarah Hyland (27) und der Ex-The Bachelorette-Teilnehmer Wells Adams (34) ein Paar. Im November 2017 machten die beiden ihre Liebe mit süßen Pärchenfotos im Netz öffentlich, seitdem turteln sie um die Wette. Vor Kurzem wurde sogar über eine mögliche Verlobung spekuliert. Dieses Gerücht hat sich zwar als falsch herausgestellt, doch dafür wagen die zwei TV-Stars einen anderen wichtigen Schritt: Die Schauspielerin und der Radio-DJ wollen zusammenziehen!

Das Beziehungs-Update plauderte der 34-Jährige in seinem Podcast Your Favorite Thing aus: "Soll ich es einfach sagen? Ich schätze, es wird sowieso herauskommen. Es ist nicht einmal wichtig. Ich ziehe gerade nach L.A. um", erzählte er seiner Co-Moderatorin Brandi Cyrus (31). Damit verlagert der Reality-Star seinen bisherigen Lebensmittelpunkt von Nashville nach Kalifornien zu seiner Liebsten. Denn bevor er und Sarah den nächsten Schritt täten, müssten sie zunächst zu entscheiden, ob sie überhaupt miteinander leben können, erklärte Wells weiter.

Das Zusammenleben an sich mache ihm keine Sorgen, stellte der Podcaster klar – ihn beunruhige allerdings eine Sache: "Ich sorge mich am meisten um meinen Hund und ihre Hunde. Carl schläft in meinem Bett und ihr Vierbeiner Boo schläft in ihrem Bett. Was wird nun passieren?" Na, wenn das sein einziges Problem ist, was sollte da schon schief gehen?

Sarah Hyland und Wells AdamsInstagram / sarahhyland
Sarah Hyland und Wells Adams
Sarah Hyland und Wells Adams im UrlaubInstagram / sarahhyland
Sarah Hyland und Wells Adams im Urlaub
Sarah Hyland und Wells AdamsInstagram / sarahhyland
Sarah Hyland und Wells Adams
Glaubt ihr, dass Wells das Zusammenziehen mit Sarah zu locker sieht?163 Stimmen
59
Ja, so einfach, wie er sich das vorstellt, wird es bestimmt nicht!
104
Nein, wenn die Chemie zwischen ihnen stimmt, warum sollte er sich Sorgen machen?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de