Verfolgt Nadine Klein (32) etwa ganz andere Pläne? Seit rund einer Woche sucht die schöne Wahlberlinerin als Bachelorette im TV die große Liebe. Zuvor hatte Nadine ihr Glück bereits beim Pendant Der Bachelor versucht – war aber schon in der fünften Folge leer ausgegangen. Meint die 32-Jährige den neuerlichen Kuppelversuch aber ernst, oder will sie nur Karriere machen und Bekanntheit abgreifen? Ihr einstiger Rosenkavalier Daniel Völz (33) kann sich das durchaus vorstellen!

In der ersten Folge hielt sich Nadine noch sehr zurück – ein Zeichen, dass sie die Bachelorette-Stelle nur angenommen hat, um wieder mehr Aufmerksamkeit zu bekommen? Möglich, findet zumindest ihr damaliges Objekt der Begierde Daniel, wie er im Interview mit der OK! erklärte. Schon bei den Bachelor-Dreharbeiten hatte Nadine nämlich durchblicken lassen, einfach selbst zur Rosenverteilerin zu werden, falls es mit dem Unternehmer nicht klappe. "Ich glaube, keine der Frauen aus meiner Staffel hätte auf die Chance verzichtet, Bachelorette zu werden", mutmaßte Daniel.

Dass Nadine alles mitbringt, um nach ihrer Staffel eine ordentliche Karriere hinzulegen, zeigt auch ihr gut bestückter Instagram-Account. Wie diverse Schnappschüsse beweisen, wird die sportliche Brünette nach der Show wohl keine Probleme haben, als Model oder Influencerin durchzustarten. Günstig für einen erfolgreichen Werdegang ist außerdem Nadines bisheriger Bildungsweg: Die TV-Schönheit hat bereits eine Ausbildung zur Musicaldarstellerin hinter sich.

Nadine Klein und Daniel Völz in der dritten Folge "Der Bachelor" 2018MG RTL D
Nadine Klein und Daniel Völz in der dritten Folge "Der Bachelor" 2018
Daniel Völz auf InstagramInstagram / daniel_voelz
Daniel Völz auf Instagram
Nadine Klein, BacheloretteInstagram / nadine.kln
Nadine Klein, Bachelorette
Glaubt ihr, Nadine will mit ihrer Bachelorette-Teilnahme nur Karriere machen?1516 Stimmen
861
Ja, das ist ziemlich offensichtlich. Außerdem wirkte sie in der ersten Folge noch sehr kalt.
655
Nein, nur weil sie was auf dem Kasten hat, heißt das nicht, dass sie nicht trotzdem die wahre Liebe im TV sucht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de