Diese beiden Turteltauben genießen ihre sonnige Auszeit in vollen Zügen! Mit seiner Freundin Nicky ist Vadim Garbuzov (31) seit einigen Monaten bereits überglücklich. Nachdem der Let's Dance-Star in den vergangenen Wochen vor allem mit seinen Tanz-Erfolgen für Schlagzeilen sorgte, entspannt sich Vadim nun in seiner Heimat Kanada – und das natürlich nicht alleine. Nicky lernte dort die Eltern ihres Schatzes kennen – und nicht nur deshalb ist der Urlaub etwas ganz Besonderes!

Der Sportler, der in der Ukraine geboren wurde und 1994 mit Mutter und Vater nach Vancouver auswanderte, gewährte Promiflash einen Einblick in seinen zweiten Pärchen-Urlaub mit Nicky. Nach dem gemeinsamen Ibiza-Ausflug besucht das Duo nun Vadims Eltern. "Es ist auch Nickys erster Überseeflug! Wir genießen einfach die Zeit miteinander in der Stadt, wo ich aufgewachsen bin", verriet der 31-Jährige. Dabei vergessen sie auch ihre Fans nicht, wie die Instagram-Storys des Show-Stars zeigen – Vadim lässt seine Fans an der Kanada-Reise teilhaben.

Ihre Urlaubs-Pics vom Jericho Beach in Vancouver lassen keinen Zweifel: Nicky und ihr Liebster verbringen relaxte Tage voller Sonnenschein. Vadim hatte zuvor noch einen großen sportlichen Erfolg verbuchen können. Zusammen mit seiner Profi-Partnerin Kathrin Menzinger (29) holte er sich gleich zweimal die Goldmedaille bei der Can-Am DanceSport Gala in Kanada. Die beiden sicherten sich den ersten Platz in den Kategorien Showdance Standard und Latein.

Vadim Garbuzov und Freundin Nicky in KanadaPrivat
Vadim Garbuzov und Freundin Nicky in Kanada
Vadim Garbuzov und Freundin Nicky in VancouverPrivat
Vadim Garbuzov und Freundin Nicky in Vancouver
Kathrin Menzinger und Vadim Garbuzov bei der Can-Am DanceSport Gala in KanadaInstagram / kathrin_menzinger
Kathrin Menzinger und Vadim Garbuzov bei der Can-Am DanceSport Gala in Kanada
Verfolgt ihr Vadims Online-Updates?204 Stimmen
80
Ja, ich schaue seine Storys und Fotos gerne an.
124
Nein, das ist nichts für mich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de