An seinem Ehrentag durfte sich Marc Terenzi (40) fühlen wie Peter Pan! Der Dschungelcamp-König von 2017 feierte vergangenen Monat seinen runden Geburtstag: Das Ex-Natural-Mitglied durfte am 27. Juni 2018 ganze 40 Kerzen auspusten. Das beste Geschenk an diesem Tag bekam der Musiker von seiner Freundin Anja: Sie organisierte für ihn und seine Freunde eine Übernachtung in einem Baumhaushotel!

Doch wie kam die Blondine auf diese außergewöhnliche Idee? Beim 40. Christopher Street Day in Berlin verriet die Mehrfach-Mami gegenüber Promiflash: "Ich habe seine und meine Freunde unter dem Motto 'Peter Pan und seine Nimmerlandskinder' eingeladen. Und was passt da besser als ein Baumhaushotel?" Mit diesem Einfall traf die Sächsin offenbar genau ins Schwarze. Auch nach einem Monat lässt Marc die Erinnerung an seinen B-Day noch immer bis über beide Ohren strahlen. "Es war ein fantastisches Thema: Werde nie erwachsen – toll", schwärmte der Musiker.

Einen Abend vor seinem runden Geburtstag verabschiedete sich der Ex-Boyband-Hottie via Social Media noch rührselig von seinen Dreißigern: "Mein letzter Tag, bevor ich 40 werde. Wo sind nur die Jahre geblieben? Im Herzen fühle ich mich aber noch wie 30." Doch mit der Übernachtung im Baumhaushotel hat Anja ihrem Marc den Schritt in das nächste Jahrzehnt bestimmt erleichtert.

Marc Terenzi und Sarah Connor beim Comet 2005
Getty Images
Marc Terenzi und Sarah Connor beim Comet 2005
Viviane Ehret-Kleinau und Marc Terenzi im Januar 2019
Getty Images
Viviane Ehret-Kleinau und Marc Terenzi im Januar 2019
Marc Terenzi auf einer Party im Januar 2011 in Köln
Getty Images
Marc Terenzi auf einer Party im Januar 2011 in Köln
Würdet ihr auch gerne in einem Baumhaushotel übernachten?253 Stimmen
214
Ja, das klingt spannend!
39
Nein, das ist doch nur etwas für Kleinkinder!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de