Jetzt ist Schluss mit lustig! In diesem Jahr wollte Jan Elsigk (24) bei Die Bachelorette eigentlich die große Liebe finden. Wobei die Betonung auf "eigentlich" liegt, denn für den Pferdenarr war das Abenteuer nach Folge zwei zu Ende. Trotzdem sorgte der Saarbrücker – insbesondere wegen seiner Optik – für ordentlich Gesprächsstoff: Der Blondie sieht Bachelor-Urgestein Paul Janke (36) wie aus dem Gesicht geschnitten ähnlich. Wie Promiflash jetzt erfahren hat, findet Jan den Vergleich inzwischen aber alles andere als witzig.

Von seinen Kuppelshow-Kollegen wurde der Familienmensch nur Paul genannt. Anfangs hatte der 24-Jährige damit auch kein Problem – bis jetzt! Ein Freund aus Jans Bekanntenkreis hat Promiflash verraten, dass der Hundefan genug von dem Twin-Thema habe: "Dass er ständig mit Paul verglichen wird, findet er gar nicht mehr lustig", erzählte die Quelle. Insbesondere der Vorwurf, dass der Bankangestellte den Rosenkavalier imitiere, stoße ihm bitter auf. "Jan stellt immer wieder klar, dass er niemanden kopiert. Er hat seine eigene Persönlichkeit und legt sehr viel Wert darauf, authentisch zu sein", machte der Insider im Gespräch deutlich.

Auch Paul scheint keine wirklichen Parallelen zwischen sich und Jan zu sehen. Darauf angesprochen, was er von dem Lookalike-Vergleich halte, antwortete der Hamburger im OK!-Interview gelassen: "Da stehe ich drüber! Außerdem kopiert er mich ja nicht wirklich!" Immerhin in diesem Punkt sind sich Jan und Paul einig!

Jan Elsigk, bekannt aus "Die Bachelorette" 2018Instagram / jan_elsigk
Jan Elsigk, bekannt aus "Die Bachelorette" 2018
Paul Janke und Jan Elsigk, "Der Bachelor" 2012 und "Die Bachelorette"-Kandidat 2018Collage: ActionPress/ Ohlenbostel,Guido; RTL
Paul Janke und Jan Elsigk, "Der Bachelor" 2012 und "Die Bachelorette"-Kandidat 2018
Paul Janke auf MallorcaInstagram / jankepaul
Paul Janke auf Mallorca
Könnt ihr verstehen, dass Jan vom Paul-Vergleich genervt ist?279 Stimmen
222
Absolut! Jan ist schließlich eine eigenständige Persönlichkeit!
57
Nee, nicht wirklich! Der Vergleich ist doch lustig!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de