Sie brachten das ABBA-Fieber um die Jahrtausendwende wieder zum Lodern: die A*Teens! Das schwedische Quartett bestand ganz wie der legendäre Pop-Vorgänger aus zwei Frauen und zwei Männern und rockte die Tanzflächen bis 2004 gemeinsam. 1999 crashten Marie Serneholt (35), Sara Lumholdt (33), Amit Paul (34) und John Dhani Lennevald (34) erstmals die Charts mit einer Coverversion des Klassikers "Mamma Mia". Die Fortsetzung des gleichnamigen Kinofilms läuft nun wieder im Kino – der perfekte Anlass, mal einen Blick auf die ABBA-Coverteens zu werfen!

John Dhani Lennevald
Auch der Blondschopf schickte sich nach der A*Teens-Trennung an, eine Solokarriere auf die Beine zu stellen. Zunächst knackte er mit seiner Single "Girl Talk" 2004 zwar die schwedischen Charts, entschied sich aber später für den Platz auf der anderen Seite des Mikrofons: Inzwischen arbeitet der gebürtige Stockholmer als Produzent und Songwriter INVOLVED und kooperierte dabei schon mit dem Rapper Lupe Fiasco. Seinen mehr als 14.500 Insta-Fans präsentiert er regelmäßig Einblicke in sein Schaffen und sein Privatleben, zuletzt teilte er Impressionen eines Schwedenurlaubs mit seinem Vater. Wie es in seinem Privatleben aussieht, ist nicht hundertprozentig sicher: Sein letztes Schmusebild ist fast ein Jahr alt – Liebes-Updates teilt der heute 34-Jährige im Vergleich zu seinen Ex-Mitstreitern wohl nur selten!

Marie Eleonor Serneholt
Die blonde Schwedin schaffte solo den größten internationalen Erfolg der früheren A*Teens-Stars. Mit ihrem erfolgreichsten Hit "That's the way my heart goes" eroberte sie 2006 auch die deutschen Single-Charts. Musikalisch ist es um die heute 35-Jährige, die 2009 noch beim Eurovision Song Contest-Vorentscheid für ihr Heimatland gescheitert war und 2011 zur X Factor-Jury gehörte, recht ruhig geworden. Dafür ertanzte sie vor drei Jahren die Silbermedaille der schwedischen Let's Dance-Variante und tritt immer mal wieder im dortigen Fernsehen auf. Privat läuft es für die Online-Bloggerin, der auf Instagram über 240.000 Fans folgen, wie am Schnürchen: Marie erwartet Zwillinge von ihrem Freund Fredric Palmqvist, mit dem sie offiziell seit Oktober 2017 glücklich ist.

Amit Sebastian Paul
Mit dem Show-Business hat Amit nicht mehr viel am Hut: Nach seinem Solo-Album "Songs in the Key of Mine" widmete sich der Ex-Teen-Star seinem Wirtschaftsstudium, das er 2009 in Stockholm mit dem Master-Abschluss beendete. Danach stieg er in das Unternehmen Paxymer ein und ist dort heute Geschäftsführer. Seine Firma, die sich für umweltfreundliche Verpackungen einsetzt, heimste im Mai erst eine Auszeichnung für das beste nachhaltige Produkt Schwedens ein! Während der heute 34-Jährige seinen Twitter-Account als Business-Mann nutzt, hält Instagram jede Menge süßer Family-Schnappschüsse für seine über 3.700 Follower bereit. Seit 2012 ist Amit mit der isländischen Künstlerin Unnur Ýrr Helgadóttir verheiratet, inzwischen hat das Paar zwei gemeinsame Töchter.

Sara Helena Lumholdt
Auch Maries einstige Band-Kollegin hat privat allen Grund zur Freude: Die heute 33-Jährige wird am 25. August ihren Schatz Chris heiraten! Alle Hochzeits-Updates können ihre über 8.700 Insta-Fans im Netz verfolgen. Auf dem Profil gibt es aber vor allem ihre neue Profession zu bewundern: Sara gab die Gesangskarriere nach ihrem Solo-Flop – ihr erstes Album wurde nie veröffentlicht – auf und ist nun leidenschaftliche Pole-Dancerin. Mit riesigem Erfolg: 2014 gewann sie die schwedische Meisterschaft und gibt ihr Können jetzt als Trainerin weiter. Im TV sah man sie 2012 noch einmal als Moderatorin der "X Factor"-Backstageshow.

Marie Serneholt 2000 und 2018Jason Kirk/Online USA/Getty Images, Instagram/marieserneholt
Marie Serneholt 2000 und 2018
Sara Lumholdt 2000 und 2018Jason Kirk/Online USA/Getty Images, Instagram/saralumholdt
Sara Lumholdt 2000 und 2018
Amit Paul 2000 und 2014Jason Kirk/Online USA/Getty Images, Twitter/amittweet
Amit Paul 2000 und 2014
Amit Paul mit seiner Frau Unnur Ýrr Helgadóttir und den gemeinsamen TöchternInstagram / unnurart
Amit Paul mit seiner Frau Unnur Ýrr Helgadóttir und den gemeinsamen Töchtern
John Dhani Lennevald 2000 und 2018Jason Kirk/Online USA/Getty Images, Instagram/dhanilennevald
John Dhani Lennevald 2000 und 2018
Verfolgt ihr das Leben der ehemaligen A*Teens-Stars immer noch?1019 Stimmen
50
Ja, ich bin noch ganz gut informiert!
969
Gar nicht – ich wusste echt nicht, was sie heute machen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de