Hat Bert Wollersheim (67) etwa ein Problem mit dem Beruf seiner neuen Freundin? In der TV-Reality-Show Das Sommerhaus der Stars war der ehemalige Rotlichtkönig kürzlich noch mit Bobby Anne Baker (48) liiert. Die Beziehung scheiterte allerdings nach ihrem Ausscheiden aus der Sendung. Doch Bert ist kein Kind von Traurigkeit und längst wieder vergeben: Ginger Costello alias Yvonne Schaufler heißt die neue Blondine an der Seite des Reality-Stars. Für ihren Bert geht die 32-Jährige jetzt einen großen Schritt – sie gibt ihren Job in der Erotik-Branche auf!

In einem Interview mit der Bild-Zeitung gestand das Erotik-Model: "Ich werde damit aufhören und mir etwas Normales suchen." Ihrer aktuellen Tätigkeit als Webcam-Girl will Ginger demnach nicht mehr nachgehen. Dies liege allerdings nicht daran, dass der einstige Bordell-Besitzer Bert ein Problem mit ihrem Beruf habe. Denn, so der Ex-Mann von Sophia Wollersheim (30): "Ich habe von Anfang an von dem Job, mit dem sie ihre Brötchen verdient, gewusst. Da sie keiner anfasst, kann ich damit umgehen."

Wie Ginger sich in Zukunft finanziell über Wasser halten will, verriet das Paar noch nicht. Bert gab nur so viel preis: "Wir suchen nun eine Alternative."

Ginger Costello, Webcam-GirlInstagram / gingercostello666
Ginger Costello, Webcam-Girl
Bert Wollersheim und Ginger Costello auf MallorcaInstagram / gingercostello666
Bert Wollersheim und Ginger Costello auf Mallorca
Reality-Star Bert Wollersheim und Sängerin Bobby Anne BakerFacebook / Bert Wollersheim
Reality-Star Bert Wollersheim und Sängerin Bobby Anne Baker
Wie findet ihr es, dass Ginger ihren Job für Bert aufgibt?303 Stimmen
258
Angebracht, wenn sie sich so nicht mehr wohlfühlt.
45
Doof, der Job klingt doch mega.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de