Hat sich Kandidat Stefan Gritzka bei Die Bachelorette mit seiner Beichte vielleicht schon ins Aus befördert? In der zweiten Folge gab er im Gespräch mit Junggesellin Nadine Klein (32) zu, dass er bereits eine 15 Jahre lange Beziehung hinter sich hat – und sogar noch verheiratet ist. Die Rosenlady reagierte zunächst ganz cool auf diese überraschende Neuigkeit. Aber wie steht sie wirklich zu der Vorgeschichte des Hobbyschraubers?

Tatsächlich scheint Stefan mit seiner offensichtlichen Bindungsfähigkeit bei Nadine gepunktet zu haben, denn zu Beginn der Staffel schätzte sie ihn ganz anders ein. "Ich dachte vorher, dass er eher ein Typ sei, der gerne einfach nur mal guckt, Spaß haben will und dabei ein Bierchen trinkt", erklärte sie im Interview mit InTouch. Aber wegen der Tatsache, dass er schon einmal verheiratet war bzw. ist, habe die 32-Jährige registriert, dass der Steuerfachangestellte wirklich mit beiden Beinen im Leben steht. Und das machte wohl ordentlich Eindruck auf sie. "Mit dem Gespräch habe ich gemerkt: Er ist ein toller Mann. Diese Art der Beziehungsfähigkeit legt normalerweise kaum einer an den Tag", schwärmte die Wahlberlinerin.

Auch bei den Fans kommt Stefan ziemlich gut an. Bereits vor Staffel-Start sahen ihn die Promiflash-Leser in den Umfragen ganz weit vorne. Nur auf ein Einzel-Date wartet der smarte Brillenträger bisher vergebens – ein Umstand, der ihn langsam etwas sauer macht. "Warum kriegen immer nur die Hässlichen die Dates?", wettert er im RTL-Vorspann der dritten Episode.

Stefan Gritzka und Nadine Klein bei "Die Bachelorette"MG RTL D
Stefan Gritzka und Nadine Klein bei "Die Bachelorette"
Chris Kunkel und Stefan Gritzka in der Männervilla der BacheloretteMG RTL D
Chris Kunkel und Stefan Gritzka in der Männervilla der Bachelorette
Stefan, Bachelorette-Kandidat 2018MG RTL D
Stefan, Bachelorette-Kandidat 2018
Was meint ihr: Bekommt Stefan demnächst auch die Chance auf ein Einzel-Date mit Nadine?548 Stimmen
494
Klar, wenn sie so von ihm beeindruckt ist, kann das nicht mehr lange dauern.
54
Nein, ich denke, dass andere Männer ohne Trauschein bessere Chancen haben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de