Sie gehören wohl zu den beliebtesten Präsidentenpaaren der Geschichte: Barack (56) und Michelle Obama (54) werden auch heute noch von zahlreichen Fans für ihre lockere Art gefeiert – gut eineinhalb Jahre, nachdem der 56-Jährige sein Amt als Präsident der Vereinigten Staaten abgeben musste. Dass die beiden wirklich supercool sind, bewiesen sie nun, einmal mehr, auf einem Konzert: Barack und Michelle wurden bei einem Auftritt von Jay-Z (48) und Beyoncé gesichtet!

Das zeigt ein Clip, der dem Magazin Access Online vorliegt. Ihre Bewunderer erkannten das berühmte Pärchen natürlich sofort und filmten drauflos: Barack und Michelle feierten in einer VIP-Lounge zu der Musik von den Stimmwundern Jay-Z und Beyoncé! Während des Konzerts in Maryland ging das Traumpaar sogar ziemlich ab und tanzte zu den Songs der Superstars.

Kein Wunder, dass die Obamas dort waren: Barack und Jay-Z sollen gute Kumpels sein! Im vergangenen Jahr hielt der Ex-Staatschef sogar die Laudatio für den Rapper, als der in die Hall of Fame aufgenommen wurde.

Queen Elizabeth II., Barack und Michelle Obama, Prinz Philip 2016 in Windsor
Getty Images
Queen Elizabeth II., Barack und Michelle Obama, Prinz Philip 2016 in Windsor
Michelle, Sasha, Malia und Barack Obama im August 2016
Getty Images
Michelle, Sasha, Malia und Barack Obama im August 2016
Queen Elizabeth II. begrüßt Michelle Obama im April 2009, Barack Obama und Prinz Philip schauen zu
Getty Images
Queen Elizabeth II. begrüßt Michelle Obama im April 2009, Barack Obama und Prinz Philip schauen zu
Hättet ihr gedacht, dass Barack und Michelle auf ein Konzert von Jay-Z und Beyoncé gehen?331 Stimmen
306
Klar, die beiden sind einfach die Coolsten!
25
Nein, das hätte ich echt nicht gedacht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de