Gute Nachrichten für alle Alf-Fans: 28 Jahre nach Serien-Ende soll die Kultshow endlich weitergehen! Von 1986 bis 1990 wurde die Sendung in den USA ausgestrahlt, ab 1988 schaffte sie es auch auf die deutschen TV-Bildschirme. Wer also schon in der Vergangenheit nicht genug von zotteligen Knuddelmonster als dem All bekommen hat, der hat nun allen Grund zur Freude: Alf soll in seiner alten Rolle als freundlicher Außerirdischer zurückkehren.

Insider haben dem Magazin Hollywood Reporter bestätigt, dass die Drehbuchautoren Tom Patchett und Paul Fusco auch diesmal wieder die Zügel in die Hand nehmen wollen. Die Geschichte rund um das braune Alien werde allerdings neue Charaktere und modernere Kulissen bekommen und nicht mehr bei Familie Tanner spielen. Altbekannte Schauspieler wie Max Wright (75) und Andrea Elson sollen also nicht ans Set zurückkehren. Die Planungen für die Serien hätten bereits im Mai begonnen, weitere Informationen sind bisher nicht bekannt.

Wird Alf mithilfe der neuen Technik diesmal vielleicht sogar computeranimiert? Das würde am Set sicherlich für ein leichteres Spiel sorgen. In den 80er Jahren gab es auf dem Boden für die Puppenspieler überall riesige Löcher, die sich als nicht gerade ungefährlich erwiesen: Film-Mutter Anne Schedeen soll bei einem Dreh sogar in eine solche Öffnung gestürzt sein.

Max Wright, SchauspielerDerek Storm / Splash News
Max Wright, Schauspieler
"Alf"-Schauspielerin Andrea ElsonTwitter / AndreaElson1
"Alf"-Schauspielerin Andrea Elson
Max Wright, Alf und Anne SchedeenUnited Archives GmbH
Max Wright, Alf und Anne Schedeen
Freut ihr euch auf Alfs Rückkehr?1334 Stimmen
1168
Ja, total! Ich habe die Sendung früher schon geliebt!
166
Nicht wirklich! Ich bevorzuge andere Serien.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de