Natascha Ochsenknecht (53) schwebt seit einigen Monaten auf Wolke sieben: Die Kinderbuchautorin ist total in ihren Freund Oliver verliebt. Im Dezember trennt sie sich von Fußballer Umut Kekilli (34), im März tauchte sie dann überraschend mit einem neuen Mann an ihrer Seite auf. Dass sie jetzt wieder alles durch die rosa Brille sehen kann, ist nicht nur schön für Natascha, die diesen Farbton bekanntlich gerne für ihre Lippen wählt – auch Sohnemann Jimi Blue (26) ist sehr froh!

Promiflash traf Jimi in bei der Präsentation der Hologramme im Little BIG City Berlin und hakte nach, wie es mit seinem Segen für das frisch verliebte Pärchen aussieht: "Ich kann nur so viel dazu sagen, dass ich glücklich bin, wenn meine Mutter glücklich ist", beteuerte der Schauspieler und fügte hinzu: "Und sie ist glücklich und das ist sehr schön." Das klingt doch nach familiärer Harmonie – den Sohn-Check scheint Oliver auf jeden Fall bestanden zu haben.

Jimi selbst ist aktuell solo unterwegs – obwohl ihm nach seiner Let's Dance-Teilnahme so manches Angebot ins Haus flattert, wie er Promiflash verriet: "Tatsächlich haben mir einige Frauen geschrieben, die gerne mal mit mir tanzen oder mich in einen Tanzkurs begleiten würden." Doch alle Anfragen lehnt er derzeit dankend ab: "Es ist zeitlich halt ein bisschen schwierig. Ich bin glücklich single und dabei bleibt's auch erst mal."

Natascha Ochsenknecht mit ihrem Freund Olli auf MallorcaInstagram / nataschaochsenknecht
Natascha Ochsenknecht mit ihrem Freund Olli auf Mallorca
Jimi Blue und Natascha OchsenknechtThomas Lohnes/Getty Images for s.Oliver
Jimi Blue und Natascha Ochsenknecht
Jimi Blue Ochsenknecht bei "Let's Dance" 2018WENN.com
Jimi Blue Ochsenknecht bei "Let's Dance" 2018
Überrascht euch, dass Jimi aktuell glücklich als Single ist?395 Stimmen
153
Ja! Zu zweit ist doch alles schöner.
242
Nein. Er hat so viel um die Ohren, da wäre gar kein Platz für eine Freundin.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de