Große Sorge um Love Island-Gewinnerin Elena Miras (26)! Vor wenigen Tagen brachte die Kuppel-Show-Kandidatin ihr erstes Töchterchen zur Welt. Seitdem hält sie ihre Fans über die Entwicklung der kleinen Aylen und die Erholung von der anstrengenden Geburt via Social Media auf dem Laufenden. Doch plötzlich wird es ruhig um die Freundin von Mike Heiter. Eine kryptische Nachricht versucht, ihre ungewohnte Online-Stille zu erklären. Was bleibt, ist ein großes Fragezeichen – Elena scheint ernsthaft krank zu sein!

Dabei postete sie doch erst gestern ein Video, in dem es ihr ausgesprochen gut zu gehen schien. Darin präsentierte sie ihren heißen After-Baby-Body und ihre neue, schwarze Haarfarbe. Doch nun veröffentlichte ihre Familie diese besorgniserregende Nachricht via Instagram-Story: "Liebe Community, aus gesundheitlichen Gründen wird Elena die nächsten Tage nicht aktiv sein. Den Grund wird sie euch dann selber mitteilen." Was die Schweizerin so plötzlich ans Krankenbett fesselt, ist nicht bekannt.

Mögliche Spekulationen über einen anderen Grund des momentanen Netz-Aus' macht eine Story-Ergänzung den Garaus. Zu einem Foto der jungen Eltern wurde folgender Text veröffentlicht: "Bevor Gerüchte entstehen, das Ganze hat nichts mit uns zu tun. Also bitte respektiert das jetzt und greift Mike nicht an, er hat keine Schuld daran." Hoffentlich ist die junge Mutter bald wieder auf dem Damm und kann ihre Follower selbst über den mysteriösen Gesundheitsschreck aufklären.

Elena Miras mit Tochter AylenInstagram / Elena_miras
Elena Miras mit Tochter Aylen
Mike Heiter und Elena Miras kurz nach der Geburt ihrer TochterInstagram / mikeheiter13
Mike Heiter und Elena Miras kurz nach der Geburt ihrer Tochter
Elena Miras und ihr Freund Mike Heiter, Juni 2018Instagram / elena_miras
Elena Miras und ihr Freund Mike Heiter, Juni 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de