Wer hätte das gedacht? Seit 30 Jahren sind Tatjana Clasing (54) und ihr Schatz Thomas Goritzki schon ein Paar. Gemeinsam standen die Schauspielerin und der "Tatort"-Regisseur in mehreren Folgen der populären ARD-Krimireihe vor der Kamera und waren zusammen auch in der RTL-Vorabendserie Alles was zählt zu sehen. Dass es neben dem beruflichen Erfolg auch privat gut bei dem Pärchen läuft, hielt es bislang geheim. Nun machte die AWZ-Darstellerin allerdings erstmals öffentlich, dass sie ihrem Liebsten bereits vor einem Jahr klammheimlich das Jawort gab.

Noch vor ein paar Jahren soll Tatjana alles andere als überzeugt davon gewesen sein, dass eine Hochzeit das Richtige für sie und ihren Thomas sei. So erzählte die Darstellerin des AWZ-Charakters Simone Steinkamp jetzt in einem Interview mit der Zeitschrift Bunte, dass sie sich nicht sicher war, ob eine Ehe ihre Beziehung nicht zum Kippen bringen könnte. Vor einem Jahr wagte das Paar trotzdem den Schritt und gab sich das Jawort. "Wir haben sehr viel Romantik innerhalb unserer Beziehung. [...] Auch nach 30 Jahren noch!", verriet die 54-Jährige dem TV-Sender RTL.

Auch die AWZ-Fans können sich in der kommenden Woche auf eine Hochzeit freuen, auf dem TV-Bildschirm: Jenny (gespielt von Kaja Schmidt-Tychsens, 37) wird sich dann mit ihrem Deniz Öztürk (Igor Dolgatschew, 34) vor den Traualtar wagen. In dem festlich geschmückten Garten der Steinkamps kann es da eigentlich nur romantisch werden – trotzdem soll es in dieser Serienfolge zu einem Drama kommen.

Silvan-Pierre Leirich, Tatjana Clasing und Julia Augustin bei "Alles was zählt"MG RTL D / Kai Schulz
Silvan-Pierre Leirich, Tatjana Clasing und Julia Augustin bei "Alles was zählt"
Tatjana Clasing, SchauspielerinMG RTL D / Stefan Gregorowius
Tatjana Clasing, Schauspielerin
Igor Dolgatschew und Kaja Schmidt-TychsenMG RTL D / Kai Schulz
Igor Dolgatschew und Kaja Schmidt-Tychsen
Wusstet ihr, dass Tatjana seit 30 Jahren in einer Beziehung ist?1329 Stimmen
1196
Nein, das war mir neu!
133
Ja klar! Als Fan weiß man das.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de