Traurige Nachrichten für alle Goodbye Deutschland-Fans: Auswanderin Jennifer Matthias und Ralf Stein sind kein Paar mehr! Vor acht Jahren war die Blondine mit ihrem damaligen Partner Jens Büchner (48) und dem gemeinsamen Sohn Leon nach Mallorca ausgewandert. Vor wenigen Monaten zog ihr Schatz Ralf zu ihr auf die Mittelmeerinsel. Mit der Liebe ist es bei den beiden nun aber vorbei: Jenny bestätigt jetzt ihre Trennung von dem DJ.

Im Interview mit VOX erklärte die Boutiquebesitzerin, warum sie das gemeinsame Domizil verlassen habe und mittlerweile bei ihrer Mitarbeiterin Elke lebe. Dass sie und Ralf nach sehr kurzer Zeit zusammengezogen seien, war eine große Herausforderung – es sei jedoch die einzige Möglichkeit gewesen, herauszufinden, ob es zwischen den beiden passt oder nicht. "Jetzt ist halt der Fall eingetreten, dass es nicht so funktioniert hat. Es war doch leider nicht so passend, wie wir am Anfang erhofft hatten", gab Jenny zu. Welche Probleme genau in der Beziehung aufgetreten sind, wird erst in der heutigen Folge der Doku-Serie verraten.

Noch Ende Mai haben die Auswanderer kurz vor dem Einzug ins gemeinsame Glück voneinander als Partner fürs Leben geschwärmt. "Mit Ralf hab ich das Gefühl, angekommen zu sein, auch endlich mal meine Zukunft planen zu können und zu sagen, hey das ist mein Mann. Ich hoffe, er denkt genauso, aber zumindest sagt er mir das so", beschrieb die TV-Bekanntheit damals noch ihre Verbindung zu dem 39-Jährigen. Ralf hat damals sogar gesagt, er könne sich vorstellen, Jenny zu heiraten.

Jennifer Matthias und Ralf bei "Goodbye Deutschland"MG RTL D / 99pro media
Jennifer Matthias und Ralf bei "Goodbye Deutschland"
Jennifer Matthias und Ralf bei "Goodbye Deutschland"MG RTL D / 99pro media
Jennifer Matthias und Ralf bei "Goodbye Deutschland"
Seid ihr überrascht vom Liebes-Aus?2655 Stimmen
921
Ja, total! Sie passten so toll zusammen!
1734
Schade für die beiden, aber ich habe sie auf lange Sicht nicht als Paar gesehen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de