Mit Stormy Daniels (39) erwartet Deutschland einen ganz besonderen Star-Gast! Die Pornodarstellerin erlangte vor einigen Monaten wegen einer angeblichen Affäre weltweite Berühmtheit. Es heißt, sie habe vor seiner Amtszeit ein intimes Stelldichein mit US-Präsident Donald Trump (72) gehabt, weshalb der Politiker ihr ein hohes Schweigegeld gezahlt haben soll. Nun wurde die Blondine für die Eröffnung der Erotikmesse Venus angekündigt – und sie wird nicht nur diesen einen Termin bestreiten!

Stephanie Gregory Clifford, wie die Pornogröße bürgerlich heißt, kommt im Oktober als großer Star-Gast in die Berliner Messehallen unterm Funkturm, berichtet Bild. "Wir haben sie angefragt und hätten niemals gedacht, dass sie kommt. Aber sie hat richtig Lust! Sie sagte, Deutschland wolle sie unbedingt einmal kennenlernen", freute sich Walter Hasenclever, Sprecher der Venus. Er sei glücklich über die Zusage, zumal die 39-Jährige erst kürzlich dem britischen Reality-Container Celebrity Big Brother eine Absage erteilt habe.

Fans der Branche dürfen sich sogar auf mehr als nur ein paar Posen für die Fotografen freuen, denn die Dessous-Designerin wird nicht nur der Auftakt-Party beiwohnen: Stormy ist für Autogrammstunden gebucht und wird bei den Venus Awards die Preise verleihen. Für die berühmte Blondine dürfte die Veranstaltung eine willkommene Abwechslung sein. Zuletzt sorgte sie mit ihrer kurzzeitigen Verhaftung und der Scheidung von ihrem langjährigen Ehepartner Glendon Crain für Schlagzeilen.

Stormy Daniels in einem Strip-ClubJoe Raedle/Getty Images
Stormy Daniels in einem Strip-Club
Stormy Daniels bei einer Super-Bowl-Party in Las VegasEthan Miller / Staff
Stormy Daniels bei einer Super-Bowl-Party in Las Vegas
Stormy Daniels, US-Erotik-DarstellerinGetty Images / Drew Angerer
Stormy Daniels, US-Erotik-Darstellerin
Was haltet ihr von Stormy als Venus-Stargast?124 Stimmen
86
Passender geht's nicht, ich freue mich!
38
Für mich gehört sie da nicht hin!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de