Das Liebes-Wirrwarr bei Nico Schwanz (40) und Vanessa Schmitt ist aufgeklärt. Vor wenigen Stunden überraschte ein Netz-Post die Fans der "Miss Tuning 2017". Die Beauty war eigentlich mit dem Male-Model liiert, bezeichnete sich dann aber als single. Auch die gemeinsamen Pärchenbilder waren plötzlich von ihren Social-Media-Seiten gelöscht. Ein eindeutiges Zeichen für das Liebesaus? Vanessa bestätigte Promiflash jetzt die Trennung von Nico.

Während sich der Blondschopf auf Anfrage von Promiflash noch nicht zu dem Ende der Beziehung äußern wollte, erklärte das Model jetzt: "Ich wollte sagen, dass wir uns im Guten getrennt haben und trotzdem weiterhin freundschaftlich Kontakt halten." Sie würden sich beide viel Glück für die Zukunft wünschen und hegten keinen Groll gegeneinander. "Nico ist ein lieber Mensch. Aber leider war es durch die Jobs, die wir beide hatten, und die Entfernung, die bestand, unmöglich, uns regelmäßig zu sehen", erklärte Vanessa weiter.

Für die Bewunderer der beiden könnte das ein ziemlicher Schock sein. Erst im März dieses Jahres machten die zwei ihre Liebe öffentlich. Vor wenigen Wochen noch scherzte der 40-Jährige über eine mögliche Hochzeit mit seiner Liebsten.

Nico Schwanz bei der "Platform Fashion" 2017Florian Ebener / Getty Images
Nico Schwanz bei der "Platform Fashion" 2017
Vanessa SchmittInstagram / Vanessa_misstuning2017_
Vanessa Schmitt
Vanessa Schmitt und Nico SchwanzInstagram / nicoschwanz
Vanessa Schmitt und Nico Schwanz
Was sagt ihr zu der Trennung von Nico Schwanz und Vanessa Schmitt?629 Stimmen
242
Das überrascht mich total!
387
Ich hatte irgendwie damit gerechnet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de