Aufgepasst, Sturm der Liebe-Fans! In der 15. Staffel kommt Julian Schneider (28) als Halbbruder von Valentina Saalfeld (Paulina Hobratschk, 20) an den Fürstenhof. Gemeinsam mit seiner potenziellen Traumfrau Denise, gespielt von Helen Barke (23), löst er das bisherige Traumpaar Alicia (Larissa Marolt, 26) und Viktor (Sebastian Fischer, 35) ab. Aufmerksamen Zuschauern könnte das Gesicht des gebürtigen Österreichers allerdings vertraut vorkommen: Der neue Prince Charming ist nämlich gar nicht mal so unbekannt.

Nachdem der 28-Jährige eine Tanz- und Schauspielausbildung absolviert hat, erhielt er ein Stipendium für das Lee Strasberg Institute in Los Angeles. Was folgte, war unter anderem eine Hauptrolle im Musical "Chicago" im Marilyn Monroe Theatre in Hollywood. Außerdem war Julian in diesem Jahr schon in SOKO Kitzbühel und SOKO Donau, besser bekannt als SOKO Wien, zu sehen. Nebenbei versucht sich das Allround-Talent auch als Model – und ist damit sogar ziemlich erfolgreich. Sein Können stellte er zuletzt auf den Catwalks der Vienna Fashion Week unter Beweis.

Seinen nächsten Halt macht Julian im bayerischen Fürstenhof. Dort spielt er den Sohn des ehemaligen Sternekochs Robert Saalfeld (Lorenzo Patanè, 41), der lange Zeit nichts von der Existenz seines unehelichen Nachwuchses wusste – schließlich wanderte einst Geld für eine Abtreibung über den Tresen, die allerdings nie durchgeführt wurde. Als Gärtner soll er nun den Fürstenhof beackern!

Alicia (Larissa Marolt) und Viktor (Sebastian Fischer), "Sturm der Liebe"-Paar, Staffel 14
ARD/Christof Arnold
Alicia (Larissa Marolt) und Viktor (Sebastian Fischer), "Sturm der Liebe"-Paar, Staffel 14
Julian Schneider in Italien 2018
Instagram / officialjulianschneider
Julian Schneider in Italien 2018
Julian Schneider und Helen Barke
Instagram / officialjulianschneider
Julian Schneider und Helen Barke
Freut ihr euch schon auf Julians Rolle?595 Stimmen
372
Ja total! Er bringt sicher frischen Wind in die Sendung.
223
Nicht wirklich! Aber ich lasse mich gern überraschen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de