Vermisst, verliebt und jetzt schwanger – so lässt sich die Geschichte von Bekah Martinez gut zusammenfassen. Im vergangenen Jahr war sie Kandidatin bei der US-amerikanischen Version von Der Bachelor und flimmerte Anfang 2018 über die Bildschirme. Während der Dreharbeiten hatte sie bereits für einen Skandal gesorgt, denn ihre Mutter wusste nichts von ihren Plänen und gab über die Polizei eine Vermisstenmeldung raus. Mittlerweile ist Gras über die Sache gewachsen und Bekah hat bereits eine neue Bombe platzen lassen: Sie erwartet ein Baby.

Der Reality-Star und sein Freund Grayston Leonard waren erst wenige Monate zusammen, als sie von der Schwangerschaft erfahren haben. "Ich bin an einem Punkt angekommen, wo ich es akzeptiere und annehme und ganz aufgeregt bin, es Leuten zu erzählen. Aber ich war völlig geschockt, als ich es herausfand", sagte sie PureWow. Im Januar soll ihr Sprössling auf die Welt kommen.

Steht für Bekah und Grayston dann auch eine Hochzeit auf dem Plan? "Das Letzte, was wir jetzt brauchen, ist noch eine Verpflichtung zusätzlich zu der, die wir jetzt schon haben. Das ist egal, wir sind auf ewig verbunden durch dieses kleine Leben", erklärte die Bald-Mami. An oberster Stelle stehe für sie jetzt das Glück ihres Kindes.

Rebekah Martinez, Kandidatin bei "The Bachelor"Instagram / whats_ur_sign
Rebekah Martinez, Kandidatin bei "The Bachelor"
Bekah Martinez, ehemalige US-Bachelor-KandidatinInstagram / whats_ur_sign
Bekah Martinez, ehemalige US-Bachelor-Kandidatin
Rebekah MartinezCAG / Splash News
Rebekah Martinez
Hättet ihr erwartet, dass Bekah so schnell schwanger wird?417 Stimmen
145
Ja, das passt irgendwie
272
Nein, das ging echt zu rasant


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de