Baby-News der besonderen Art! Ob Schwangerschaft oder Leihmutterschaft – bisher war nichts darüber bekannt, dass Mayim Bialik (42) wieder Nachwuchs erwarten würde. Auch über einen neuen Partner an ihrer Seite weiß man nichts. Von ihrem Ehemann Michael Stone hatte sie sich im Jahr 2012 scheiden lassen. Jetzt veröffentlichte die The Big Bang Theory-Darstellerin jedoch einen Beitrag in den sozialen Medien, der bei ihren Fans für Verwirrung sorgte: Ist die Schauspielerin etwa wieder Mutter geworden?

Auf Instagram veröffentlichte Mayim ein Foto, auf dem man sie mit einem Neugeborenen in ihren Armen sieht. Überglücklich strahlt die 42-Jährige auf dem Schnappschuss, zu dem sie schrieb: "Als das Jahr 5779 begann, hielt ich einen winzigen neuen Menschen im Arm, der am Geburtstag der Welt geboren wurde. Besonderes Rosch ha-Schana-Baby, wir lieben dich so sehr." Bei Rosch ha-Schana handelt es sich um den jüdischen Neujahrstag, der stets im September oder der ersten Oktoberhälfte begangen wird – Mayim ist Jüdin. Doch ihre Follower sind verwirrt: "Ist es deins?", "Ist das etwa dein Baby?" oder "Wessen Baby ist das?", fragen sie in den Kommentaren.

Aus ihrer Ehe mit ihrem Ex Michael hat Mayim bereits zwei Söhne, Miles und Frederick. Ob das Foto tatsächlich das neue Geschwisterchen der beiden zeigt, hat die Seriendarstellerin bisher allerdings noch nicht verraten. Doch vielleicht klärt sie ihre Fans ja bald darüber auf, was es mit den Neujahrs-News auf sich hat!

Mayim Bialik bei der Comic Con 2018Getty Images
Mayim Bialik bei der Comic Con 2018
Mayim Bialik bei den Critics' Choice Awards 2018Getty Images
Mayim Bialik bei den Critics' Choice Awards 2018
Mayim Bialik bei den SAG Awards 2017Getty Images
Mayim Bialik bei den SAG Awards 2017
Glaubt ihr, bei dem Baby handelt es sich um Mayims Kind?1788 Stimmen
341
Ja, die Worte sind so emotional.
1447
Nein. Wahrscheinlich ist es von einem Familienmitglied.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de