Anzeige
Promiflash Logo
Stundenlanges Totstellen: So prankt Peter Dinklage GoT-Cast!Getty ImagesZur Bildergalerie

Stundenlanges Totstellen: So prankt Peter Dinklage GoT-Cast!

23. Sep. 2018, 10:01 - Promiflash

Peter Dinklage (49) ist nicht nur in seiner Rolle als Tyrion Lannister ein echter Schlawiner. Für die Game of Thrones-Fans ist klar: Der kleinwüchsige Bruder von Cersei (Lena Headey, 44) und Jamie (Nikolaj Coster-Waldau, 48) ist aus der Erfolgsserie einfach nicht wegzudenken. Mit seinen gewitzten Intrigen, frechen Sprüchen und seinem unbändigen Erfindungsreichtum mauserte sich der kleine Mann schon innerhalb der ersten Folgen zum Publikumsliebling. Jetzt verriet Peter, dass er mehr mit seiner Rolle gemein hat, als bisher angenommen: Er legt seine Schauspielkollegen gerne mit fiesen Pranks rein!

In der Jimmy Kimmel Show plauderte der 49-Jährige nun über die Streiche, die am Set der Erfolgsserie quasi schon zum Alltag gehören. Auch er ließe es sich ab und an nicht nehmen, die anderen Cast-Mitglieder zu veräppeln. "Ich stelle mich gerne tot. Das macht Spaß", witzelte Peter. Manchmal würde er sich in den schrägsten Positionen stundenlang auf den Boden legen, um seine Kollegen, die Serienproduzenten oder auch nur die Garderobenangestellten reinzulegen.

Wer in der Serie wohl als Nächstes mit der Rolle als Opfer Vorlieb nehmen muss, bleibt abzuwarten. Ein bisschen müssen sich die Fans nämlich noch gedulden, bis die Frage, wer den eisernen Thron für sich entscheidet, beantwortet wird. Die achte und letzte Staffel der Ausnahmeproduktion soll in der ersten Hälfte des kommenden Jahres über die Mattscheiben flimmern.

Getty Images
"Game of Thrones"-Cast bei den Creative Arts Emmy Awards 2019
Getty Images
Peter Dinklage und seine Frau Erica Schmidt bei den Emmy Awards 2019
Getty Images
Jason Momoa und Emilia Clarke im März 2013
Hättet ihr gedacht, dass Peter auch backstage so ein Witzbold ist?547 Stimmen
507
Ja, das passt doch wie die Faust auf's Auge!
40
Nee, dass er solche Pranks startet, hätte ich nicht gedacht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de