Hat RTL II die Foto-Love-Story von der Bravo verfilmt? Diese Woche startete das neue Format "Ibiza Diary" mit unter anderem Philipp Stehler (30) und Natascha Ochsenknecht (54). Im Mittelpunkt steht allerdings die Geschichte von Mara, die ihrem unglücklichen Alltag in Deutschland entflieht und zu ihrem Vater auf das spanische Eiland auswandert. Aber wird die Show Erfolg haben? Im Netz fällt das Urteil über die Young Fiction-Serie eher negativ aus!

Vor allem die Qualität der Dialoge und die Schauspielkünste der Darsteller werden auf Twitter kritisiert: "Könnt ihr euch noch an die Love Storys aus der Bravo erinnern? Wurde nun ins Fernsehen gebracht", "Alles außer authentisch, echt und ungestellt" und "Diese Schauspielkünste flashen mich richtig", schreiben zum Beispiel drei User auf der Social-Media-Plattform.

Erst einmal wird die Serie aber sowieso nicht weiter im Fernsehen zu sehen sein. Nach der ersten Episode sind alle 15 gedrehten Ausgaben zunächst nur über Online-Streaming bei TV Now zu finden. Im deutschen Fernsehen sollen sie dann erst im kommenden Frühjahr ausgestrahlt werden. Was sagt ihr zudem Format? Stimmt ab!

"Ibiza Diary" mit Natascha Ochsenknecht (mi.)
Ibiza Diary, RTL II
"Ibiza Diary" mit Natascha Ochsenknecht (mi.)
Philipp Stehler und Natascha Ochsenknecht mit dem Cast von "Ibiza Diary"
Instagram / nataschaochsenknecht
Philipp Stehler und Natascha Ochsenknecht mit dem Cast von "Ibiza Diary"
Philipp Stehler bei "Ibiza Diary"
Ibiza Diary, RTL II
Philipp Stehler bei "Ibiza Diary"
Wie hat euch "Ibiza Diary" gefallen?3279 Stimmen
451
Toll, das Format ist super!
2828
Meinen Nerv hat die Serie nicht getroffen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de