Seit Dienstag steht fest: Bill Cosby (81) muss ins Gefängnis! Bereits im April wurde der Komiker in einem Missbrauchsfall schuldig gesprochen – er soll die Universitätsmitarbeiterin Andrea Constand im Jahr 2004 in seinem Haus betäubt und dann missbraucht haben. Nun steht auch das Strafmaß fest: Das berühmte TV-Gesicht muss für drei bis zehn Jahre hinter Gitter. Jetzt ist Bills Mugshot veröffentlicht worden!

Kurz nachdem der Richter das Urteil gefällt hatte, wurde der 81-Jährige in Handschellen und in Begleitung von zwei Polizisten aus dem Gerichtssaal geführt. Die Beamten eskortierten ihn in die zuständige Dienstelle, wo ein Foto von Bill aufgenommen wurde, das nun die Runde macht. Auf der Aufnahme meidet er den Blick in die Kamera, hat den Kopf gesenkt, die Augen wirken leer und traurig. Es scheint, als würde der Schauspieler mit den Tränen kämpfen.

Bis zuletzt hatten seine Ärzte versucht, die Jury und den Richter davon zu überzeugen, dass Bill aufgrund seines hohen Alters nicht mehr in der Lage sei, Geschlechtsverkehr zu haben. Ein Psychologe beteuerte laut Radar Online vor Gericht: "Er ist 81 Jahre alt und er wurde für sexuellen Missbrauch verklagt. Nachdem man die 70 Jahre erreicht hat, wird es geradezu unmöglich, erneut straffällig zu werden." Sein Patient habe seit ungefähr 15 Jahren keinen Sex mehr gehabt – er sei keine Gefahr mehr, da er niemanden mehr angreifen könne.

Bill Cosby nach seiner Verurteilung im September 2018Splash News
Bill Cosby nach seiner Verurteilung im September 2018
Schauspieler Bill Cosby nach seiner VerurteilungGetty Images
Schauspieler Bill Cosby nach seiner Verurteilung
TV-Star Bill Cosby, April 2018MEGA
TV-Star Bill Cosby, April 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de