Bibi (25) und Julian Claßen (25) können es einfach nicht mehr erwarten! Seit Tagen geistert den frisch Vermählten nur eine Frage im Kopf herum: Wann erblickt ihr Sohn endlich das Licht der Welt? Jeden Moment könnte es losgehen und die Warterei strapaziert die Nerven der werdenden Eltern. Erst kürzlich hatten die zwei angekündigt, sich eine Auszeit von ihren Social-Media-Aktivitäten zu nehmen. Doch nun meldeten sich die beiden ganz unverhofft mit einem kurzen Update.

Die Geduld von Bibi und Julian hängt wohl nur noch am seidenen Faden. "Wir sitzen hier eigentlich nur und warten. Das ist echt krass", erzählte der Papa in spe jetzt in einem neuen YouTube-Video. Auch die Angehörigen der zwei fiebern der Geburt ganz aufgeregt entgegen und bombardieren die Webstars regelmäßig mit Nachrichten. "Alle halbe Stunde klingelt mein Handy und dann fragt ein Familienmitglied: 'Ist er schon da?'", erklärte der 25-Jährige.

Ja, das hatten sich Julian und seine Frau mit Sicherheit anders vorgestellt. Zumal Bibis Frauenärztin eigentlich überzeugt war, dass der Nachwuchs sogar noch zwei Wochen vor dem errechneten Geburtstermin kommt. "Es läuft alles anders, als wir uns das vorgestellt haben", fasste die Schwangere die allgemeine Situation treffend zusammen.

Julian und Bibi Claßen, WebstarsInstagram / julienco_
Julian und Bibi Claßen, Webstars
Julian und Bibi Claßen, YouTube-StarsInstagram / julienco_
Julian und Bibi Claßen, YouTube-Stars
Julian Claßen und Bibi Heinicke, YouTube-StarsInstagram / bibisbeautypalace
Julian Claßen und Bibi Heinicke, YouTube-Stars
Könnt ihr verstehen, dass die beiden ungeduldig werden?1197 Stimmen
1050
Klar, sie freuen sich einfach total auf ihren Sohn!
147
Nein, sie sollten einfach die Ruhe genießen. Wenn das Baby da ist, wird es bestimmt anstregend.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de