Vor Angela Trimbur (37) steht die nächste Herausforderung: die Chemotherapie! Die Schauspielerin muss seit Sommer gegen die schreckliche Diagnose Brustkrebs kämpfen. Nachdem der Tumor bei der 37-Jährigen zu spät entdeckt wurde, mussten ihr die Brüste abgenommen und durch Gummi-Implantate ersetzt werden. Aktuell unterzieht sich die Influencerin einer aggressiven Krebstherapie, bei der eine der Nebenwirkungen Haarausfall ist. In den letzten Wochen ließ sie ihre Haare immer weiter kürzen – inzwischen trägt die "Halloween II"-Darstellerin einen Pixie-Cut!

Ein Bild von ihrer neuen Kurzhaar-Frisur teilte sie auf ihrem Instagram-Account. Abgesehen von der Kürze hat Angela auch ihre Farbe gewechselt: Sie ist nicht mehr blond, sondern brünett. "Ok, es fühlt sich jetzt sehr real an. Die Sanduhr hat oben weniger Sand, dafür mehr unten. Es war heute aus mehreren Gründen ein sehr emotionaler Tag. Ich bin froh, dass ich mich in diesem Stadium von meinen Haaren getrennt habe", schrieb sie zu dem Schnappschuss auf der Foto- und Videoplattform.

Wie immer kann der Hollywood-Star bei seinem Kampf auf die Unterstützung seiner Fans zählen: "Du siehst toll aus", "Das ist bisher der beste Look, den du hattest" und "Es ist toll, jeden deiner Schritte mitzuverfolgen" lauteten zum Beispiel drei Kommentare unter dem Bild.

Angela Trimbur mit blonden HaarenInstagram / angelatrimbur
Angela Trimbur mit blonden Haaren
Influencerin Angela Trimbur, September 2018Instagram / angelatrimbur
Influencerin Angela Trimbur, September 2018
Angela Trimbur in Los Angeles, August 2017Getty Images
Angela Trimbur in Los Angeles, August 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de