Matthias Höhn (22) kann sein Glück noch gar nicht fassen! Seit vier Monaten steht das Leben des Berlin - Tag & Nacht-Stars Kopf: Seine Freundin Jenefer Riili brachte im Juni ihr erstes gemeinsames Kind zur Welt. Mittlerweile haben sich die frischgebackenen Eltern an ihren neuen Alltag mit Baby gewöhnt. Im Promiflash-Interview kommt der Schauspieler aus dem Schwärmen gar nicht mehr heraus!

Milan ist mittlerweile 68 Zentimeter groß und stolze acht Kilo schwer. Mit der Geburt des Knirpses hat sich das Leben seiner berühmten Eltern zwar komplett verändert, doch Matthias genießt seine Vaterrolle in vollen Zügen. "Es ist das schönste Gefühl, das es überhaupt gibt. Wir sind wunschlos glücklich. Unser Milan zaubert uns jeden Tag aufs Neue ein Lächeln ins Gesicht. Das ist toll und macht uns einfach so was von glücklich", berichtet der 22-Jährige stolz von seiner Familie.

Milans Start ins Leben war hingegen weniger entspannt. Der Promi-Spross kam per Kaiserschnitt zur Welt und hatte ein großes Hämangiom am Knie. Dabei handelt es sich um eine gutartige Gefäßfehlbildung, durch die sich das Blut im Knie staut und einen Blutschwamm bildet. Für Matthias und Jenefer ein riesiger Schock: "Ich dachte einfach, er hat kein Unterbein, weil das für mich halt aussah wie bei einem amputierten Bein, wenn das so halbrund abgeschnitten ist", erinnerte sich der TV-Darsteller in einem YouTube-Clip an die Ereignisse.

Jenefer Riili, Matthias Höhn und ihr Sohn MilanInstagram / matthiashnofficial_
Jenefer Riili, Matthias Höhn und ihr Sohn Milan
Matthias Höhn mit seinem Sohn MilanInstagram / matthiashnofficial_
Matthias Höhn mit seinem Sohn Milan
Matthias Höhn, Jenefer Riili mit ihrem Sohn MilanInstagram / matthiashnofficial_
Matthias Höhn, Jenefer Riili mit ihrem Sohn Milan
Hättet ihr gedacht, dass sich Matthias als Papa so gut schlägt?168 Stimmen
144
Klar, er macht einen liebevollen Eindruck!
24
Nein, er ist doch noch so jung!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de