Yanik Strunkey hat den Love Island-Fans wirklich einiges geboten. Nach einem recht ruhigen Start taute der Muskelmann mit dem Einzug der ehemaligen Bachelor-Kandidatin Janina Celine Jahn (23) allmählich auf. Es gab wilde Fummeleien in der Privat-Suite, ein verheerendes Liebes-Drama mit seinen zwei Verehrerinnen Lisa Thiel und der Blondine aus Hamburg und zu guter Letzt warf er dann all seine Hemmungen über Bord und hatte Sex vor laufender Kamera. War seine Fernseh-Premiere also ein voller Erfolg? Im Promiflash-Interview zog seine Freundin Yeliz Koc (24) ein klares Fazit!

Schon im Vorfeld der Dreharbeiten rührte die Kosmetikerin ordentlich die Werbetrommel für ihren Kumpel. Aber was sagt sie denn nun zu seinem Auftritt auf der Liebesinsel? "Das war ja Yaniks erstes Mal so vor den ganzen Kameras. [...] Aber im Großen und Ganzen hat er das alles super gemacht", erklärte sie Promiflash auf der Halloween-Party von Natascha Ochsenknecht (54). Das klingt nach einem Lob mit kleinen Einschränkungen, die vielleicht auf die pikanten Bett-Szenen zurückzuführen sind. TV-Sex hätte die Beauty ihrem Buddy nämlich laut eigener Aussage nicht zugetraut.

Weniger überrascht ist die 24-Jährige hingegen von dem Liebes-Aus von Yanik und Lisa. Erst vergangene Woche gab der angehende Stripper bekannt, dass die gelernte Masseurin und er wieder getrennte Wege gehen, weil seine Gefühle einfach nicht stark genug seien. Das bestätigte auch Yeliz: "Ich glaube, er mochte Lisa schon sehr gerne, aber nicht so gerne, dass es jetzt für die große Liebe gereicht hätte."

Yeliz Koc und Johannes Haller bei Halloween-Party von Natascha Ochsenknecht in Berlin
WENN.com
Yeliz Koc und Johannes Haller bei Halloween-Party von Natascha Ochsenknecht in Berlin
Lisa und Yanik im "Love Island"-Schlafzimmer
Love Island, RTL II
Lisa und Yanik im "Love Island"-Schlafzimmer
Yeliz Koc, Ex-Bachelor-Kandidatin
Instagram / _yelizkoc_
Yeliz Koc, Ex-Bachelor-Kandidatin
Glaubt ihr, dass Yeliz Yanik vom TV-Sex abgeraten hätte?856 Stimmen
189
Nein, das kann ich mir nicht vorstellen.
667
Ja, auf jeden Fall! Für sie war das mit Sicherheit zu viel des Guten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de