Sie weilt zwar nicht mehr unter ihnen, dennoch scheint Prinzessin Diana (✝36) die Turteltauben Prinz Harry (34) und Herzogin Meghan (37) auf ihrem Weg zu begleiten. 1997 kam die Frau von Prinz Charles (69) bei einem schweren Autounfall ums Leben. Die Erinnerung an die Prinzessin der Herzen halten aber nicht nur ihre Söhne Harry und Prinz William (36) in Ehren, auch die Ehefrauen der beiden Royals erinnern auf unterschiedliche Art und Weise an ihre verstorbene Schwiegermutter. Für das Treffen mit dem König von Tonga trug Meghan jetzt einen Ring von Diana.

Mit dem Schmuckstück zeigte sich Meghan nicht zum ersten Mal in der Öffentlichkeit. Genau wie Lady Di vor über 20 Jahren trug sie den hellblauen Klunker bereits bei einigen wichtigen Terminen. Harry hatte seiner Liebsten den Ring vor der gemeinsamen Hochzeit im Mai geschenkt. Während der blaue Stein an Meghans Hand bei dem offiziellen Anlass in Tonga kaum zu übersehen war, hielt es die 37-Jährige in Sachen Outfit deutlich schlichter. Die Bald-Mama trug ein bodenlanges, weißes Abendkleid, die einzigen verspielten Details waren zwei Schulterverzierungen in Form von funkelnden Steinchen. Dazu kombinierte Meghan nicht nur eine schlichte schwarze Clutch, sondern auch ein farblich passendes Paar Pumps der Marke Aquazurra.

Bereits an ihrem Hochzeitstag am 19. Mai zollte die Beauty Diana mit dem Tragen ihres Rings Tribut. Nach der romantischen Zeremonie in Windsor Castle warf sich die Braut in ein zweites Outfit und fuhr mit ihrem frisch angetrauten Schatz in einem Oldtimer zum Hochzeitsempfang – samt dem funkelnden XXL-Stein an ihrem Finger.

Prinz Harry und Herzogin Meghan in London, Januar 2019
Getty Images
Prinz Harry und Herzogin Meghan in London, Januar 2019
Herzogin Meghan im Jahr 2009
Getty Images
Herzogin Meghan im Jahr 2009
Herzogin Meghan und Prinz Harry in Sandringham im Dezember 2018
Getty Images
Herzogin Meghan und Prinz Harry in Sandringham im Dezember 2018
Verfolgt ihr die Auslandsreise von Prinz Harry und Herzogin Meghan?335 Stimmen
266
Ja, ich finde es wirklich spannend zu sehen, was sie so erleben.
69
Nein, das interessiert mich nicht so.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de