Südafrika, Hong Kong oder USA – Veronica Ferres (53) stand schon an vielen Flecken dieser Erde vor der Kamera! Aus dem deutschen Fernsehen ist die Schauspielerin jedenfalls längst nicht mehr wegzudenken. Star-Allüren legt die Blondine trotz ihres beruflichen Erfolges dennoch nicht an den Tag und bezeichnet sich stattdessen als "hart arbeitende Frau" – das nicht zuletzt, weil sie neben den Dreharbeiten auch noch eine Tochter großgezogen hat. In einem Interview plauderte Veronica jetzt erstmals über das Leben als alleinerziehende Mutter.

Seit vier Jahren ist die "Tod auf Raten"-Darstellerin zwar mit dem Die Höhle der Löwen-Unternehmer Carsten Maschmeyer (59) verheiratet, um ihre Tochter Lilly musste sie sich zuvor aber ganz alleine kümmern. Ihre Lösung: Sie nahm ihren Liebling einfach mit, wenn sie mal wieder im Ausland im Einsatz war. "Lilly und ich sind wie zwei Vagabundinnen gereist. Sie ist ein echtes Global-Girl", erinnerte sich die 53-Jährige an die Zeit zurück. Der Teenager sei auf verschiedenen Kontinenten zur Schule gegangen – auch in Los Angeles, wo die Familie mittlerweile ihr zweites Zuhause geschaffen habe. "Wir stehen uns sehr, sehr nahe", schwärmte die stolze Mama im Interview mit Bunte weiter.

Ob Lilly in ihre beruflichen Fußstapfen treten wird, wollte Veronica nicht verraten. Ihre eigene Wanderlust hingegen könnte schon bald wieder gestillt werden! Bereits seit Monaten ist bekannt: Sascha Hehn (64) wird das Ruder als Traumschiff-Kapitän aus der Hand geben. Gemunkelt wird, dass Veronica vielleicht bald schon den Kurs bestimmen wird. Infrage für die Rolle als TV-Kapitänin käme aber auch Sabine Postel (64).

Veronica Ferres, deutsche SchauspielerinGetty Images
Veronica Ferres, deutsche Schauspielerin
Carsten Maschmeyer und Veronica Ferres beim Zurich Film Festival 2014Getty Images
Carsten Maschmeyer und Veronica Ferres beim Zurich Film Festival 2014
Schauspielerin Veronica Ferres in New York, Juli 2018Getty Images
Schauspielerin Veronica Ferres in New York, Juli 2018
Würdet ihr gern mehr über Veronicas Tochter Lilly erfahren?614 Stimmen
257
Ja, ich interessiere mich sehr für das Privatleben von Veronica Ferres.
357
Nein, ich finde es völlig okay, dass sie normalerweise nicht viel von Lilly erzählt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de