Große Liebe auf den ersten Blick war's nicht! Justin Timberlake (37) und Jessica Biel (36) gelten längst als absolutes Traumpaar. Schon seit sechs Jahren sind die zwei glücklich verheiratet, 2015 krönten sie ihre Liebe mit Söhnchen Silas (3). Dass sich zwischen den beiden eine solche Bilderbuch-Lovestory entwickelt – damit haben sie anfangs selbst wohl am wenigsten gerechnet. Denn: Justin gab jetzt bekannt, dass die Beziehung mit Jessica zu Beginn nicht sonderlich ernst gewesen sei!

Wie Radar Online berichtet, bietet der Sänger in seinem Buch "Hindsight & All the Things I Can't See in Front of Me" ganz besonders intime Einblicke in sein Liebesleben. Demnach verriet der 37-Jährige zwar, dass er sich von seiner jetzigen Ehefrau direkt angezogen gefühlt habe, als er sie das erste Mal auf einer Party traf – so richtig binden wollte er sich aber nach seiner zerbrochenen Liebe zu Cameron Diaz (46) nicht. Etwas, mit dem Jessica offenbar bestens klarkam: "Wir haben uns weiter mit anderen Leuten getroffen, haben uns davor geschützt, verletzt zu werden, uns wirklich zu öffnen", so steht es in der Biografie des "Mirrors"-Interpreten.

Erst als die Schauspielerin und Justin merkten, dass die Chemie zwischen ihnen vollends stimmt, hätten sie sich dazu entschieden, eine feste Bindung miteinander einzugehen. Ihr Liebesgeheimnis seitdem? "Die Fähigkeit, wirklich ehrlich darüber zu sein, wie man sich fühlt und was man braucht. Einfach in der Lage zu sein, ehrlich mit deinem Partner zu kommunizieren", plauderte Jessica in einem Interview aus.

Justin Timberlake, SängerInstagram / justintimberlake
Justin Timberlake, Sänger
Justin Timberlake und Jessica Biel bei den 89. Academy Awards in L.A. 2017Apega/WENN.com
Justin Timberlake und Jessica Biel bei den 89. Academy Awards in L.A. 2017
Justin Timberlake und Jessica BielInstagram / jessicabiel
Justin Timberlake und Jessica Biel
Was haltet ihr davon, während der Datingphase mit einer Person noch andere Leute zu treffen?3861 Stimmen
1696
Finde ich komisch. Wenn man ernsthaft versuchen möchte, eine Person kennenzulernen, braucht man keine Dates mit anderen.
2165
Vollkommen okay, solange beide Parteien damit einverstanden sind.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de