Kneipen-Krawall rund um Christina Milian (37)! Die Sängerin ist eigentlich vor allem für ihre heißen Moves und sexy Auftritte bekannt. Die "When You Look at Me"-Interpretin zeigt schließlich gerne mal, was sie hat. Dass der Popstar aber auch eine ganz andere Seite hat, musste jetzt ein Türsteher in Los Angeles am eigenen Leib erfahren: Dort löste Christina nämlich nun eine heftige Barschlägerei aus!

Wie das Onlineportal TMZ berichtet, besuchte die 37-Jährige am Dienstagabend mit einigen Freundinnen ein Bruno Mars-Konzert in L.A.. Danach wollten die Frauen eigentlich in die Bar im Figueroa Hotel gehen – kamen aber nicht rein! Offenbar sollte die Kneipe bald geschlossen werden und der Türsteher ließ nur noch einen Teil der Ladystruppe rein, Christina musste draußen bleiben. Daraufhin soll die Ex von Lil Wayne (36) ausgerastet sein und einen Drink nach dem Türsteher geworfen haben. Die kleine Rangelei ist dann anscheinend schnell zu einer richtigen Prügelei ausgeartet, als sich auch noch zwei andere Männer in den Streit einmischten.

Von Christina selbst gibt es bisher noch kein Statement. Ihre Freunde stellten den ganzen Vorfall jedoch bereits etwas anders dar. Demnach habe Christina versucht die Situation vernünftig zu klären, der Türsteher sei jedoch sehr aggressiv geworden.

Christina Milian bei der  It Girl Party in Los AngelesGetty Images
Christina Milian bei der It Girl Party in Los Angeles
Christina Milian beim Illuminate Festival in Los AngelesGetty Images
Christina Milian beim Illuminate Festival in Los Angeles
Christina Milian beim MoviePass x iHeartRadio FestivalGetty Images
Christina Milian beim MoviePass x iHeartRadio Festival
Hättet ihr Christina so ein Verhalten zugetraut?211 Stimmen
121
Ja, schließlich kann ja jeder mal ausflippen!
90
Nein, so etwas passt doch gar nicht zu ihr!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de