Königin Maxima (47) ist krank! Eigentlich sollte das royale Oberhaupt der niederländischen Königsfamilie in den kommenden Tagen verreisen: Geplant waren etliche Termine in Tansania, einem der im Osten gelegenen Länder Afrikas. In ihrer Rolle als UN-Generalsekretärs-Sonderbotschafterin für Finanzierung und Entwicklung wollte sie sich mit wichtigen Personen des Staates treffen. Doch die Verabredungen müssen nun gecancelt werden: Maxima ist schwer erkrankt und muss sich jetzt schonen!

Was ist der 47-Jährigen widerfahren? In einem offiziellen Statement des niederländischen Informationsamtes der Regierung heißt es: "Ihre Majestät Königin Maxima muss sich in der kommenden Zeit auf den Rat ihrer Ärzte ausruhen. Aufgrund von Gesundheitsbeschwerden besteht der Verdacht, dass sie eine Darminfektion hat." Was genau hinter ihrer Krankheit steckt, konnte der Palast noch nicht sagen: "Weitere Tests müssen diese Diagnose noch bestätigen."

Erst vor gut einer Woche waren Maxima und Gatte König Willem-Alexander (51) zu Gast bei Queen Elizabeth II. (92). Um in den Buckingham Palast zu gelangen, orderte die britische Monarchin für ihren Besuch eine pompöse Kutsche – wofür sich Maxima bei der Queen mit einem Küsschen bedankte.

Königin Maxima der NiederlandePatrick van Katwijk/Getty Images
Königin Maxima der Niederlande
König Willem-Alexander, Königin Maxima und Queen Elizabeth II.Getty Images
König Willem-Alexander, Königin Maxima und Queen Elizabeth II.
Königin Maxima, König Willem-Alexander, Queen Elizabeth II. und Prinz CharlesGetty Images
Königin Maxima, König Willem-Alexander, Queen Elizabeth II. und Prinz Charles


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de