Beatrice Egli (30) möchte einfach mal durchatmen: Die DSDS-Siegerin von 2013 ist mittlerweile eine von Deutschlands erfolgreichsten Schlagersängerinnen. Jedes ihrer Konzerte ist nahezu restlos ausverkauft und jeder Song wird zum absoluten Dauerbrenner. Die meiste Zeit steckt die blonde Frohnatur den stressigen Alltag eines Schlagerstars locker weg. Doch auch eine absolute Powerfrau wie Beatrice braucht irgendwann eine erholsame Pause, um die Batterien wieder aufzuladen!

In der MDR-Talkshow Riverboat verriet die 30-Jährige ihre Pläne für die kommenden Monate. Auf jeden Fall wolle sie in Australien entspannen – und was hat Beatrice dort genau vor? "Nichts. Einfach mal nichts. Ich bin planlos. Und ich finde planlos so schön. Den Tag auf mich zukommen lassen." Die Bühnen-Queen wolle sich selbst reflektieren – schließlich sei während der Tour und generell in den vergangenen fünf Jahren viel passiert.

Doch so ganz möchte sich Beatrice nicht auf die faule Haut legen: "Und ich arbeite auch wieder an meinem neuen Album und werde mit neuer Musik aus Australien zurückkommen." Das Singen scheint für die gebürtige Schweizerin keine Arbeit zu sein: "Einfach mal Zeit haben, kreativ zu sein und Musik zu machen."

Beatrice Egli in der "NDR Talk Show"Becher/WENN.com
Beatrice Egli in der "NDR Talk Show"
Beatrice Egli, Schlager-SternchenWENN.com
Beatrice Egli, Schlager-Sternchen
Beatrice Egli, DSDS-Gewinnerin 2013Becher/WENN.com
Beatrice Egli, DSDS-Gewinnerin 2013
Seid ihr überrascht, dass Beatrice trotz Auszeit schon wieder neue Musik machen will?376 Stimmen
209
Ja. Ich dachte, sie gönnt sich wirklich mal Ruhe.
167
Nein. Es ist zwar ihr Job, aber auch ihre Passion.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de