Es waren dramatische Schlagzeilen, die am Wochenende die Runde machten: Am Samstag wurde der Ex-Verlobte von TV-Sternchen Angela Simmons (31) tot aufgefunden! Sutton Tennyson soll in seinem Haus erschossen worden sein. Für Angela, die mit dem Ermordeten ein gemeinsames Kind hat, bricht nach diesen Nachrichten eine Welt zusammen: Die Tochter von Rap-Legende Joseph Simmons (53) hat sich nun erstmals nach der Todesmeldung öffentlich geäußert!

Auf Instagram teilte Angela ein Foto von ihrem Ex-Freund und Sohnemann Sutton Jr. und versah die Aufnahme mit einer emotionalen Nachricht: "Ich danke dir dafür, dass du mir mein größtes Geschenk hinterlassen hast. Ich bin so verletzt. Ich fühle mich so taub." Außerdem bedankte sich die 31-Jährige für die Unterstützung ihrer Lieben und fuhr fort: "Ich kann nicht glauben, dass ich überhaupt 'Ruhe in Frieden, Sutton' sagen muss." Schließlich verspricht sie, sich in der besten Art und Weise um den Spross zu kümmern.

Nachdem sich Angela und Sutton im April 2016 verlobt und den Nachwuchs im September des gleichen Jahres empfangen hatten, beendeten sie ihre Beziehung bereits 2017 wieder. Seitdem gilt Angela als alleinerziehende Mutter.

Angela Simmons mit ihrem Ex-Verlobten Sutton Tennyson und dem gemeinsamen KindInstagram / AngelaSimmons
Angela Simmons mit ihrem Ex-Verlobten Sutton Tennyson und dem gemeinsamen Kind
Sutton Jr. und Sutton TennysonInstagram / angelasimmons
Sutton Jr. und Sutton Tennyson
Sutton Jr., der Sohn von Angela SimmonsInstagram / angelasimmons
Sutton Jr., der Sohn von Angela Simmons


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de