Immer noch sitzt der Schock im Hause Wollny tief. Der Stiefpapa der elfköpfigen Reality-TV-Familie Harald Elsenbast (58) erlitt vor Kurzem einen Herzinfarkt – und das ausgerechnet im gemeinsamen Türkei-Urlaub. Anschließend wurde er per Krankentransport nach Deutschland gebracht, musste aber weiterhin auf der Intensivstation verbleiben. Jetzt gab Sarafina (23) den Fans der Großfamilie ein erstes Update: Harald ist auf dem Weg der Besserung.

Auf Instagram meldete sich die Tochter von Kult-Mama Silvia (53) bei ihren Fans und entschuldigte sich für ihre Social-Media-Auszeit. Aber die Ereignisse der letzten Tage seien nicht spurlos an ihr vorübergegangen. "Es wird noch ein langer Weg und er wird bestimmt auch steinig sein, aber wir werden ihn gemeinsam mit dir gehen", betonte sie und sprach ihrem Stiefpapa Mut zu. Nun sei sich Sarafina sicher, dass der 58-Jährige die bestmögliche medizinische Versorgung bekommt.

Dass sich Harald von so einem Vorfall aber nicht einschüchtern lässt, bewies der selbst titulierte Realist mit einer rührenden Geste. Er machte seiner Liebsten Silvia per Video-Anruf einen Heiratsantrag, während die 53-Jährige gerade bei einer Charity-Veranstaltung auf der Bühne stand. Diese Aktion rührte die Promi Big Brother-Siegerin zu Tränen.

Silvia Wollny, Harald Elsenbast, Peter Heck, Sarafina WollnyPatrick Hoffmann / WENN
Silvia Wollny, Harald Elsenbast, Peter Heck, Sarafina Wollny
Sarafina Wollny mit ihrer Mutter Silvia und Stiefpapa HaraldInstagram / sarafina_wollny
Sarafina Wollny mit ihrer Mutter Silvia und Stiefpapa Harald
Harald Elsenbast und Silvia Wollny beim "Promi Big Brother"-FinaleP.Hoffmann/WENN.com
Harald Elsenbast und Silvia Wollny beim "Promi Big Brother"-Finale
Was sagt ihr zu Sarafinas aufmunternden Worten an Harald?4088 Stimmen
3812
Sehr süß! Man merkt, wie nahe sie sich stehen.
276
Also, ich finde ihre Aussage nicht besonders emotional.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de