Ran an den Babyspeck! Nur acht Monate nach der Geburt ihrer zweiten Tochter Gio Grace hat Model Behati Prinsloo (30) ihren sagenhaften Körper zurück. Der Grund für die schnelle Transformation? Natürlich die Aufzeichnung der Victoria's Secret Show am 8. November in New York. Doch wie schaffte es die Zweifach-Mama, ihre Babypfunde so schnell zu verlieren? In einem Interview verriet Behati ihr ultimatives After-Baby-Body-Geheimnis.

Ein Trost für alle Frauen dieser Welt: Auch bei einer Schönheit wie Behati kehrten die perfekten Kurven nicht einfach über Nacht zurück. Im Gespräch mit InStyle erklärte die 30-Jährige zwar, dass sie nicht plötzlich wie eine Verrückte zu trainieren begonnen habe, nur weil die Victoria's Secret Show anstünde. Vielmehr führe sie insgesamt einen gesunden Lebensstil. Trotzdem musste die Ehefrau von Adam Levine (39) auch ein bisschen mithelfen: "Nachdem ich meine Kinder bekam – also das zweite – begann ich rund fünf Monate später, ein bisschen zu trainieren."

Weiter erklärte Behati: "Das Stillen half mir sehr, etwas von dem Babygewicht loszuwerden. Aktuell trainiere ich täglich. Ich esse gesund – Hühnchen, Salat, Gemüse; also nur langweilige Sachen, die wir aber essen müssen."

Behati Prinsloo und Adam Levine bei den Academy Awards, 2015Jason Merritt/Getty Images)
Behati Prinsloo und Adam Levine bei den Academy Awards, 2015
Behati Prinsloo vor einem Walk bei der New York Fashion Week im Juni 2018Getty Images
Behati Prinsloo vor einem Walk bei der New York Fashion Week im Juni 2018
Behati Prinsloo auf dem Laufsteg der Victoria's Secret Fashion Show in London 2014Getty Images
Behati Prinsloo auf dem Laufsteg der Victoria's Secret Fashion Show in London 2014
Hättet ihr gedacht, dass Behati Prinsloo so schnell wieder in Form kommt?924 Stimmen
825
Ja, sie ist eben absolut professionell
99
Nein, so eine Geburt ist immer ein Kraftakt – ich hätte nicht mit so einem schnellen Comeback gerechnet!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de