Polo, Strand, Entspannen im Luxushotel – so oder so ähnlich stellt man sich sicherlich die Beschäftigung der britischen Königskinder in den Schulferien vor! Aber bei Prinz William (36) und Prinz Harry (34) liegt man da ganz falsch. Denn Prinz Charles (69) plante für seine Söhne eine ganz besondere Aktivität, mit der er seine Leidenschaft für einen sauberen Planeten an seine Kinder weitergeben konnte. Umweltschutz ist das Stichwort, und das ist den Royals in der Tat ein großes Anliegen. Deshalb nahm Charles den kleinen William und den kleinen Harry oft zum Müllsammeln mit!

Im Rahmen einer Dokumentation zum anstehenden 70. Geburtstag von Prinz Charles erzählten Harry und William, dass sie ihren Vater für diese ökologische Freizeitbeschäftigung oft nach Norfolk in Ost-England begleiteten. Charles habe sie mit in die Natur genommen und mit Müllsäcken ausgestattet, sodass sie von Anfang an damit groß wurden, die Erde sauber zu halten. "Wir dachten, das ist ganz normal und jeder muss das machen", verriet Harry. Erst, als die jungen Royals von anderen Kindern auf ihre außergewöhnliche Aktivität angesprochen wurden, sei ihnen klar geworden, dass das nicht jeder mache. "Früher machten sie sich in der Schule immer lustig über mich, weil ich Müll aufgesammelt habe. Ich tat das nicht bewusst. Aber immer wenn man irgendwo etwas rumliegen sah, dann hob man es auf und warf es weg", betonte der 34-Jährige.

Rückblickend finden die beiden Prinzen, dass Charles mit seiner Erziehung alles richtig gemacht hat. "Er hat tolle Arbeit geleistet, ohne uns zu sagen, was wir tun sollen oder in welche Richtung wir gehen sollen", berichtete William. Der britische Thronfolger bewies sich aber nicht nur als guter Vater: auch für seine Enkel ist er ein hingebungsvoller Großvater.

Prinz William und Prinz Harry auf der Hochzeit von Prinz EdwardHussein Anwar / SIPA / action press
Prinz William und Prinz Harry auf der Hochzeit von Prinz Edward
Prinz Harry und Prinz WilliamGetty Images
Prinz Harry und Prinz William
Prinz William, Prinz Charles und Prinz Harry bei den Invictus Games 2011Getty Images
Prinz William, Prinz Charles und Prinz Harry bei den Invictus Games 2011
Wie findet ihr die Erziehungsmethoden von Prinz Charles?469 Stimmen
454
Super, das ist genau richtig so!
15
Ein bisschen heftig. Ihre Freizeit hätten die Jungs lieber anders verbringen sollen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de