Nach jedem Tal kommen auch wieder lichte Höhen – und Kylie Minogue (50) scheint dem Gipfel zurzeit sehr nah. Mit Paul Solomons (43), Kreativdirektor bei der britischen GQ, hat sie eine neue Liebe gefunden. Dabei kam das Glück durchaus überraschend, hatte die Sängerin nach ihrer harten Trennung von Joshua Sasse (30) vor gut anderthalb Jahren doch jeden Glauben an die große Liebe verloren. Wie glücklich Kylie derzeit ist, spricht aus jedem ihrer Sätze – und klingt einfach wunderschön.

"Es läuft großartig und ist einfach fabelhaft", schwärmt die gefeierte Popsängerin laut der britischen Daily Mail. "Gerade in dem Moment, als ich dachte 'Wird es jemals wieder passieren?', kam das Glück und hat mich überrascht." Die frisch verliebte Grammy- und World-Music-Award-Gewinnerin ist sich heute sicher, dass diese Liebe nun auch dauerhaft anhalten wird.

Kylie Minogue und Paul Solomons hatten sich im Frühjahr bei Freunden kennengelernt. Im April bestätigten sie ihre Beziehung dann auch offiziell. Nach der Trennung von ihrem Ex-Verlobten Joshua Sasse, der fast 20 Jahre jünger ist als sie selbst, habe sich Kylie schrecklich gefühlt. Wie sie der Sunday Times später bestätigte, habe sie sogar einen Nervenzusammenbruch erlitten.

Paul Solomons und Kylie Minogue, November 2018Instagram / kylieminogue
Paul Solomons und Kylie Minogue, November 2018
Sängerin Kylie Minogue in LondonHewitt / SplashNews.com
Sängerin Kylie Minogue in London
Kylie Minogue und Paul SolomonsWeirPhotos / SplashNews.com
Kylie Minogue und Paul Solomons
Wie findet ihr es, dass Kylie jetzt so von ihrem Neuen schwärmt?98 Stimmen
91
Total süß! Sie ist glücklich und möchte das mit allen teilen, ist doch schön!
7
Unnötig, schließlich ist sie kein Teenie mehr


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de