Mutter zu sein, ist alles andere als leicht – das bekommt gerade auch Neu-Mami Denise Kappès (28) zu spüren. Vor sechs Wochen wurde das Leben der Ex-Bachelor-Kandidatin völlig auf den Kopf gestellt, nachdem ihr erstes Kind – Sohnemann Ben-Matteo – das Licht der Welt erblickt hatte. Obwohl das Lächeln seit der Geburt gar nicht mehr aus Denise' Gesicht zu verschwinden scheint, findet die Reality-TV-Darstellerin den Alltag mit Baby alles andere als leicht.

Dies gestand Denise nun in ihrer Instagram-Story während einer Frage-und Antwortrunde. Dabei wollte ein Fan von ihr wissen, wie anstrengend das Leben mit einem Säugling tatsächlich ist – und Denise antwortete darauf nüchtern: "Ehrlich? Klar, es ist schon anstrengend." Vor Kurzem erst hatte die 28-Jährige offenbart, dass sie ihr Söhnchen nicht länger stillen kann, da dies für sie eine Qual gewesen sei.

Trotz dieser kleinen Hürden scheint Denise ihr neues Familienabenteuer aber voll und ganz zu genießen. "Du hast als Mami solche Kräfte, Kräfte, von denen man nicht mal wusste, dass man sie hat! Aber ein Baby schenkt dir so viel zurück, wenn es dich anlächelt und gute Laune hat", postete die TV-Beauty.

Denise Kappès und ihr Sohn Ben-MatteoInstagram / denise_temlitz_official
Denise Kappès und ihr Sohn Ben-Matteo
Denise Kappès, Ex-Bachelor-KandidatinInstagram / denise_temlitz_official
Denise Kappès, Ex-Bachelor-Kandidatin
Denise Kappès und Ben-MatteoInstagram / denise_temlitz_official
Denise Kappès und Ben-Matteo
Was haltet ihr von dem Geständnis?1784 Stimmen
1527
Finde ich total sympathisch – so macht sie sicher auch anderen Müttern Mut!
257
Ich finde nicht, dass sie ihre Probleme so öffentlich preisgeben sollte.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de