War DAS der ekligste Auftritt ever? Bei Das Supertalent versuchten auch am Samstagabend wieder etliche Kandidaten die Jury um Dieter Bohlen (64), Bruce Darnell (61) und Sylvie Meis (40) von ihrem Talent zu überzeugen. Neben wilden Akrobatikkünstlern und Sängern probierten auch "The Chew Chew" ihr Glück – mit einem außergewöhnlichen Auftritt! Denn ihr Konzept war kulinarischer Art – und sorgte für Entsetzen beim Publikum und den Juroren!

Die zwei Jungs und zwei Mädels präsentierten nämlich synchrones Essen – doch dabei wurde es schnell ziemlich schmierig! Die Teilnehmer stopften sich gegenseitig Löffelweise Nussnougat-Creme in den Mund, klatschten sich Donuts ins Gesicht und überschütteten sich selbst mit Milch. Krönender Abschluss des Ekelspektakels war das gegenseitige Bespucken mit der weißen Flüssigkeit. Dieter, Bruce und Sylvie unterbrachen die Performance mit ihren drei Aus-Buzzern. "Ich fand es weder ästhetisch, noch ansprechend. Es war auch nicht lustig", urteilte der Pop-Titan prompt.

Doch Moderator Daniel Hartwich (40) war sichtlich angetan vom Schoko-Massaker! Er stürmte prompt die Bühne und massierte sich selbst mit der braunen Masse. Dafür kippte er sich den gesamten Behälter über den Kopf und rieb den Inhalt lustvoll auf seiner Brust ein. Die Juroren und das Publikum brachte er im Gegensatz zu "The Chew Chew" damit zum Lachen.

Dieter Bohlen, Michelle Hunziker und Thomas Gottschalk bei "Das Supertalent"
Getty Images
Dieter Bohlen, Michelle Hunziker und Thomas Gottschalk bei "Das Supertalent"
Carina Walz und Dieter Bohlen im November 2019
Getty Images
Carina Walz und Dieter Bohlen im November 2019
Die "Let's Dance"-Jury und Daniel Hartwich mit Victoria Swarovski
Getty Images
Die "Let's Dance"-Jury und Daniel Hartwich mit Victoria Swarovski
Wie fandet ihr den Auftritt?399 Stimmen
32
Selten so gelacht! War wirklich urkomisch!
367
Einfach nur widerlich! Nusscreme schmiere ich mir nur aufs Brot!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de