Lauren Bushnell, die Gewinnerin der US-Version des Bachelors von 2016, scheint ihr Glück doch noch gefunden zu haben. In der Kuppelshow war sie nur vorübergehend erfolgreich, denn obwohl Bachelor Ben Higgins sie damals aus 28 Schönheiten ausgewählt hatte, hielt die Beziehung nicht lange. Nun also die freudige Nachricht: Lauren datet Country-Sänger Chris Lane (34) – und ging sogar schon mit ihm auf ein Event.

Gemeinsam liefen sie bei den BMI Country Awards in Nashville über den roten Teppich – und auch ein Freund von Chris berichtete gegenüber Entertainment Tonight: "Die Sache ist noch ganz frisch, sie genießen es, Zeit miteinander zu verbringen."

Das Paar dürfte sich bei der Produktion des neuen Videos für Chris' Single "I Don't Know About You" vor einigen Wochen kennengelernt haben. Immerhin hatte Lauren schon damals einen Schnappschuss auf Instagram geteilt, der sie in den Armen des Sängers zeigt. Spätestens seit dem Red-Carpet-Debüt spricht jetzt vieles dafür, dass sie dort auch künftig bleiben möchte.

Lauren Bushnell bei der Victoria's Secret Fashion Show in New York im November 2018
Getty Images
Lauren Bushnell bei der Victoria's Secret Fashion Show in New York im November 2018
Chris Lane beim CMA Music Festival im Juni 2018
Getty Images
Chris Lane beim CMA Music Festival im Juni 2018
Ben Higgins und Lauren Bushnell, 2016 in Las Vegas
Getty Images
Ben Higgins und Lauren Bushnell, 2016 in Las Vegas
Lauren und Chris lernten sich bei Dreharbeiten kennen – ist ein Set ein guter Ort zum Flirten?89 Stimmen
78
Klar, das bietet sich doch wirklich an
11
Nein, bei Dreharbeiten sollte gedreht, nicht geflirtet werden


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de