Anouschka Renzi (54) hat ihr großes Glück gefunden! In der Vergangenheit musste die Schauspielerin in Liebesdingen schon den einen oder anderen Rückschlag verkraften. Nach zwei gescheiterten Ehen entschied sie sich daher dazu, ihre Beziehungen vor der Öffentlichkeit zu schützen. Bezüglich ihrer Partnerschaften hüllte sich die TV-Beauty zuletzt in Schweigen. Doch nun rückt die Berlinerin in einem Interview endlich mit der Sprache raus: Sie ist seit drei Jahren megahappy!

In einem Bunte-Interview kommt Anouschka aus dem Schwärmen über ihren Partner gar nicht mehr heraus. Vor allem mit seiner liebevollen und unkomplizierten Art fasziniert der 50-jährige Marc Zabinski die Theaterdarstellerin immer wieder aufs Neue. Trotz dieser Begeisterung verschwieg die Schauspielerin ihre Partnerschaft drei Jahre lang: "Ich wollte keine öffentliche Beziehung mehr. Nach den vielen schlechten Schlagzeilen bin ich einfach ein gebranntes Kind", erläutert der Fernsehstar seine Geheimniskrämerei.

Während Anouschka mit Details aus ihrem Liebesleben eher spärlich umgeht, teilt sie ihr Mutterglück gerne mit der Öffentlichkeit. Zu der mittlerweile 20-jährigen Chiara pflegt der TV-Star ein sehr vertrautes Verhältnis. "Da sie Einzelkind und bei mir aufgewachsen ist, haben wir wirklich eine symbiotische Beziehung", verriet sie vor einigen Jahren in einem B.Z.-Gespräch. Daher unterstützt die 54-Jährige ihre Tochter auch dabei, sich ihren großen Wunsch zu erfüllen: Die Blondine möchte als Model durchstarten!

Anouschka Renzi, Schauspielerin
Getty Images
Anouschka Renzi, Schauspielerin
Anouschka Renzi im Februar 2019
Getty Images
Anouschka Renzi im Februar 2019
Schauspielerin Anouschka Renzi
Getty Images
Schauspielerin Anouschka Renzi
Könnt ihr Anouschka verstehen?154 Stimmen
147
Klar, sie hat eben schlechte Erfahrungen gemacht!
7
Nein, das gehört als Promi nun einmal dazu!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de