Seit dieser Woche sucht Moderatorin Sylvie Meis (40) nach einem neuen Werbegesicht für ihre Unterwäsche-Kollektion im deutschen Fernsehen. Von den anfangs 30 Kandidatinnen kann am Ende aber "nur eine Sylvies Dessous Model" werden – dieser Spruch weckte bei vielen Menschen vor den Bildschirmen Erinnerungen an eine andere Castingshow: Heidi Klum (45) predigt nämlich auch immer wieder, dass "nur eine Germany's next Topmodel werden kann"! Es sollte nicht der einzige Déjà-vu-Moment bleiben.

Heidis "Meeeedchen" bekommen von nun an Konkurrenz von Sylvies "Giiiiiirls". Auf Twitter verglichen zahlreiche User die beiden Sendungen wegen solcher Ausdrücke miteinander. "Heidi hat mit GNTM so krasse Standards gesetzt, dass selbst RTL nicht mehr drum rum kommt, es eins zu eins zu kopieren", "Wie sehr soll es noch wie GNTM werden?" oder "Fühlt sich an wie der Start von GNTM", lauteten nur drei der vielen kritischen Kommentare. Das Urteil im Netz ist eindeutig: Sie finden, dass "Sylvies Dessous Models" nur ein Abklatsch sei.

Der Einzug in ein Loft, Nachrichten von Jurychefin Sylvie in der Villa, ein Fotoshooting in der Öffentlichkeit, Gezicke und Beschwerden der jungen Frauen wegen der Outfits: Es gibt tatsächlich Ähnlichkeiten bei den beiden Formaten, aber auch Unterschiede. Im Gegensatz zu Heidi, die ihren Schützlingen am Ende einer Entscheidung immer ein Foto überreicht, verteilte Sylvie Armbändchen. Das obligatorische Umstyling und die Auslandsreise stehen in der nächsten Episode an.

Heidi Klum bei der Amazon Prime Video Post Emmy Awards Party 2018
Getty Images
Heidi Klum bei der Amazon Prime Video Post Emmy Awards Party 2018
Sylvie Meis mit ihrer Wäschekollektion Flirty Lingerie
MG RTL D / Stephan Pick
Sylvie Meis mit ihrer Wäschekollektion Flirty Lingerie
Sylvie Meis und ihr Team bei "Sylvies Dessous Models"
MG RTL D
Sylvie Meis und ihr Team bei "Sylvies Dessous Models"
Was sagt ihr zum Kopie-Vorwurf?1502 Stimmen
906
Die Ähnlichkeiten waren schon sehr verdächtig. Ich bin der gleichen Meinung wie die Netz-User.
596
Es sind einfach typische Elemente für eine Model-Castingshow. Da kann man nicht viel ändern.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de