Kollegen-Support für Rapper 6ix9ine (22)! Dem Skandal-Musiker steht eine ziemlich schwere Zeit bevor. Er wurde wegen illegaler Geschäfte und Waffenbesitzes festgenommen. Dafür könnten ihm bis zu 32 Jahre Knast drohen. Auch sein neues Album "Dummy Boy" – das eigentlich diese Woche erscheinen sollte – liegt erst mal auf Eis. Darauf wäre auch Nicki Minaj (35) zu hören gewesen. Die Rapperin steht ihrem Kollegen jetzt im Netz bei.

"Aus Gründen, die nichts mit Musik zu tun haben, will das Platten-Label sein Projekt fürs Erste nicht veröffentlichen", erklärte die "Anaconda"-Interpretin ihren Followern auf Instagram. Sauer ist Nicki deswegen aber offenbar nicht. Sie denkt vor allem an das, was Daniel Hernandez – wie 6ix9ine mit bürgerlichem Namen heißt – jetzt durchstehen muss. "Danny ich liebe dich und ich bete für dich, deine Mutter, deine Tochter und ihre Mutter in dieser Zeit", beendete sie ihren Post.

Erst im August stand der 22-Jährige noch wegen eines Kinderpornografiefalls vor Gericht. Er soll ein 13-jähriges Mädchen zum Sex mit einem seiner Freunde genötigt und das Ganze auch noch gefilmt und später veröffentlicht haben.

6ix9ine, RapperInstagram / 6ix9ine_
6ix9ine, Rapper
Nicki Minaj  bei der Oscar de la Renta-Show in New YorkGetty Images
Nicki Minaj bei der Oscar de la Renta-Show in New York
Rapper 6ix9ine in DubaiInstagram / 6ix9ine
Rapper 6ix9ine in Dubai
Was sagt ihr dazu, dass 6ix9ines Album verschoben wird?521 Stimmen
111
Furchtbar, ich warte doch schon ewig darauf!
410
Kann ich verstehen, da gibt es gerade wichtigere Sachen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de