Feuer-Schock auf Schloss Haga! Seit 2010 ist das prunkvolle Anwesen mit einer Gesamt-Grundstückfläche von 1500 Quadratmetern und insgesamt 25 Zimmern der Wohnsitz von Prinzessin Victoria von Schweden (41) und ihrer Familie. Im vergangenen Sommer war das luxuriöse Objekt von schlimmen Waldbränden bedroht, die den größten Teil des Grüns verschlungen hatten. Heute Vormittag war der Palast wieder in Gefahr: Auf Schloss Haga war ein Brand ausgebrochen!

Wie das schwedische Magazin Aftonbladet berichtete, habe sich das Feuer um elf Uhr ereignet, kurze Zeit später sei schon der Notruf bei der Stockholmer Feuerwehr eingegangen. "Der Brand brach im Wirtschaftsgebäude neben dem Schloss aus", erklärte Feuerwehrmann Tobias Aakesson gegenüber der Zeitung. Drei Löschfahrzeuge seien nötig gewesen, um die Flammen zu bändigen. Die royale Familie war zum Zeitpunkt des Feuers nicht im Schloss, sodass es auch keine Verletzten gab.

"Die Kinder befinden sich in der Vorschule und die Kronprinzessin und Prinz Daniel gehen ihrer Arbeit nach", verriet Hof-Pressesprecherin Margareta Thorgen dem schwedischen Printmagazin. Bislang ist noch völlig unklar, was genau den Brand verursacht hatte.

Schloss Haga, Sitz von Prinzessin Victoria von Schweden und ihrer FamilieGetty Images
Schloss Haga, Sitz von Prinzessin Victoria von Schweden und ihrer Familie
Prinzessin Victoria von Schweden mit ihrem Mann Daniel und den beiden Kindern Oscar und EstelleGetty Images
Prinzessin Victoria von Schweden mit ihrem Mann Daniel und den beiden Kindern Oscar und Estelle
Prinzessin Victoria mit Ehemnn Prinz DanielGetty Images
Prinzessin Victoria mit Ehemnn Prinz Daniel


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de