Angelina Heger (26) freut sich schon riesig auf die magische Weihnachtszeit! Auf ihren Social-Media-Kanälen verbreitet die TV-Beauty mit traumhaften Urlaubsschnappschüssen immer noch sommerliche Stimmung. Ihre Follower ahnen daher nicht, dass die Blondine bereits kräftig auf die Feiertage hinfiebert. Vor allem die festlichen Dekorationen haben es dem Model angetan – daher würde die Berlinerin auch am liebsten schon mit dem Schmücken beginnen!

Vor einigen Tage besuchte Angelina die Eröffnung des Christmas Garden in Berlin. Mit den spektakulären Lichtinstallationen konnte das Event mächtig bei der 26-Jährigen punkten. Sie selbst ist schon voll im Xmas-Fieber. "Ehrlich gesagt, war ich dieses Jahr sehr früh in Weihnachtsstimmung. Ich weiß gar nicht warum. Ich frag auch schon die ganze Zeit, wann ich die Deko aufhängen kann. Ich weiß aber, dass man bis Totensonntag warten soll", gibt die ehemalige Bachelor-Kandidatin im Promiflash-Interview zu.

Angelina hält sich also an die Gepflogenheit, ihr Haus erst nach Totensonntag weihnachtlich zu schmücken. Die allgemein bekannte Richtlinie stammt aus dem christlichen Kulturkreis, in dem der Herbst der Erinnerung an verstorbene Verwandte oder Bekannte dient. Aus Rücksichtnahme auf die Verschiedenen soll daher erst nach dem Totensonntag feierlich dekoriert werden. Nach diesem Tag beginnt nämlich sowohl ein neues Kirchenjahr als auch die Vorweihnachtszeit.

Angelina Heger beim Urban Decay Naked Cherry LaunchP.Hoffmann/WENN.com
Angelina Heger beim Urban Decay Naked Cherry Launch
Angelina Heger, Reality-TV-StarInstagram / angelinahegerofficial
Angelina Heger, Reality-TV-Star
Angelina Heger bei den About You-Awards 2018ActionPress / Gulotta, Francesco
Angelina Heger bei den About You-Awards 2018
Hättet ihr gedacht, dass Angelina so ein Weihnachts-Fan ist?124 Stimmen
79
Ja
45
Nein


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de