Sonst kennt man Joachim Llambi (54) vor allem als strengen Juroren in der Erfolgsshow Let's Dance. Doch wenn der Moderator über seine neue Freundin Rebecca Rosenschon spricht, kommt er aus dem Schwärmen gar nicht mehr heraus. Erst vor wenigen Tagen hatte das TV-Gesicht die Beziehung zu der 37-Jährigen öffentlich gemacht. Nun sprach er in einem Interview ganz offen über seine neue Partnerin und überschüttete seine Herzdame mit charmanten Komplimenten. Doch was schätzt Joachim eigentlich am meisten an seiner Auserwählten?

Im Gespräch mit Gala gestand der 54-Jährige unter anderem, dass seine neue Flamme ähnlich impulsiv sei wie er. Aus diesem Grund passe die Marketing- und PR-Leiterin auch so perfekt zu ihm. Neben ihrer Persönlichkeit habe den ehemaligen Tanzprofi aber auch Rebeccas gutes Aussehen fasziniert. "Da ist man als Mann dann schon ein bisschen geflasht", musste er zugeben. Ein weiterer Pluspunkt für ihre Beziehung: Genau wie Joachim teilt auch seine Liebste die Leidenschaft für das Tanzparkett. "Ich brauche ihr gar nichts beizubringen, sie hat früher nämlich selbst ein bisschen getanzt", offenbarte Joachim.

Auch Rebecca schwärmt in höchsten Tönen von ihrem Schatz: "Ich mag, dass er so liebevoll, humorvoll und ein Mann mit großem Herz ist. Darin habe ich mich verliebt", verriet sie nach ihrem ersten gemeinsamen Auftritt bei einem Charity-Event in Griechenland. Dennoch wollen die beiden nichts überstürzen – immerhin sei alles noch ganz frisch, so der gebürtige Duisburger weiter.

Joachim Llambi und Rebecca Rosenschon in Düsseldorf
Getty Images
Joachim Llambi und Rebecca Rosenschon in Düsseldorf
Joachim Llambi im "Let's Dance"-Finale 2018
Getty Images
Joachim Llambi im "Let's Dance"-Finale 2018
Joachim Llambi mit seiner Freundin Rebecca Rosenschon
Getty Images
Joachim Llambi mit seiner Freundin Rebecca Rosenschon
Habt ihr gewusst, dass Joachim Llambi wieder vergeben ist?462 Stimmen
286
Ja, klar! Das ist für mich nichts Neues!
176
Nein, ich bin total überrascht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de