Sie war einer der größten Kinderstars überhaupt! Schon als Säugling tauchte Drew Barrymore (43) in einem Werbespot auf. Im Alter von sieben Jahren wurde sie mit ihrer Rolle in "E.T. – Der Außerirdische" weltberühmt. Ihre Töchter kommen nun auch in das Alter: Olive ist sechs Jahre alt, die kleine Frankie vier. Doch würden die beiden ihrer Mutter nacheifern wollen, hätten sie schlechte Karten – denn Drew will sie im Moment nicht schauspielern lassen.

Dem People-Magazin sagte sie kürzlich: "Ich werde nicht zulassen, dass sie Kinderdarsteller werden." Das ist nicht ihr Weg." Dennoch würde sie sich ihren Töchtern nicht entgegenstellen, sollten sie sich später für eine Schauspielkarriere entscheiden: "Wenn sie später einmal Schauspielerinnen werden wollen, werde ich sie voll unterstützen." Doch das kommt jetzt nicht infrage: "Sehen Sie mich als eine Mutter, die ihre Kinder da rausschickt? Das wird nicht passieren", sagt die 43-Jährige dem Blatt.

Und ihre Kinder? Die seien sowieso an anderen Dingen interessiert. "Im Moment steht Frankie total auf Lego", erzählte die stolze Mutter: "Sie ist richtig gut darin." Und auch Tochter Olive scheint gern Sachen zu bauen, am liebsten mit dem Magnetbaukasten.

Drew Barrymore in New York CityBryan Bedder/Getty Images for Goop
Drew Barrymore in New York City
Drew Barrymore mit ihrer zweijährigen Tochter Frankie in New YorkBFA / ActionPress
Drew Barrymore mit ihrer zweijährigen Tochter Frankie in New York
Drew BarrymoreJamie McCarthy/Getty Images for ASPCA
Drew Barrymore
Könnt ihr Drews Ansicht verstehen?313 Stimmen
305
Klar, ich würde das für meine Kids auch nicht wollen.
8
Ach Quatsch, da stellt sie sich aber ein bisschen an.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de