Einmal in die Welt von Westeros eintauchen? Kein Problem! Seit Monaten fiebern die eingefleischten Game of Thrones-Fans aufgeregt der finalen Staffel des Fantasy-Epos entgegen. Ab April soll das letzte Kapitel des HBO-Hits über die Bildschirme flimmern und die Geschichte um John Snow (Kit Harington, 31), Sansa Stark (Sophie Turner, 22) und Co. zu Ende erzählen. Bis es so weit ist, haben die Serienliebhaber jetzt die Möglichkeit, sich die Wartezeit ganz stilecht zu vertreiben: Die "Game of Thrones"-Touring Exhibition lässt Fanherzen jetzt höher schlagen!

Zwischen Requisiten, Originalkostümen und extra für die Serie angefertigten Waffen können sich die GoT-Fans die Welt der sieben Königreiche bis Mitte Februar ganz aus der Nähe anschauen. Von der winterlichen Landschaft des Nordens bis hin zur schwarzen Festung der Nachtwache: Die Ausstellung in Oberhausen lässt keine Wünsche offen. Die Eröffnung am vergangenen Dienstag lockte aber nicht nur zahlreiche Neugierige, sondern auch zwei der Serienstars an: Tom Wlaschiha (45) alias Jaqen H'ghar und Isaac Hempstead-Wright (19) alias Bran Stark ließen sich die Einweihung nicht entgehen!

Während Isaac auch in dem letzten Kapitel der Erfolgsproduktion zu sehen sein wird, müssen sich die Fans noch gedulden, um zu erfahren, ob auch Tom noch einmal in die Rolle "des Gesichtslosen" schlüpfen wird. In der letzten Staffel fehlte von dem Wahl-Berliner jede Spur. Ob er im großen Finale die Maske endgültig fallen lassen wird?

Der "Game of Thrones"-Cast
Getty Images
Der "Game of Thrones"-Cast
Isaac Hempstead-Wright, "Game of Thrones"-Star
Dia Dipasupil/Getty Images for Entertainment Weekly
Isaac Hempstead-Wright, "Game of Thrones"-Star
Tom Wlaschiha bei der Eröffnung der "Game of Thrones"-Ausstellung in Oberhausen
Instagram / tomwlaschiha
Tom Wlaschiha bei der Eröffnung der "Game of Thrones"-Ausstellung in Oberhausen
Was meint ihr, dürfen sich die GoT-Fans im großen Finale auf ein Wiedersehen mit Jaqen H 'ghar freuen?416 Stimmen
341
Ja, da bin ich mir absolut sicher! Ich wäre persönlich beleidigt, wenn nicht!
75
Nein. Ich glaube nicht, dass er nochmal auftauchen wird.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de