Schwanger in New York! Im Promi Big Brother-Container ließ sie im August die Baby-Bombe platzen, mittlerweile bereitet Sophia Vegas (31) alles für die Geburt ihres ersten Töchterchens vor. Bis es so weit ist, genießen die Reality-TV-Beauty und ihr Liebster Daniel Charlier die ihnen verbleibende Zweisamkeit. Allerdings kann Sophia trotz Schwangerschaft nur schwer die Arbeit ruhen lassen – und so hat Dan seiner Angebeteten kurzerhand einen Trip kredenzt.

Der Papa in spe entführte die werdende Mama in den bereits feierlich geschmückten Big Apple: "Unglaublich schön zur Weihnachtszeit", schwärmte Sophia in ihrer Instagram-Story und teilte eine Momentaufnahme eines romantischen Couple-Dinners. Die 31-jährige Wahl-Amerikanerin feiert sogar eine Premiere: "Mein erster Trip nach New York. Danke, mein Liebster, für diese wundervolle Überraschung!", freute sie sich.

Schon Anfang November hatte Sophia ausgeplaudert, dass ihr Partner sie regelmäßig zur Erholung zwingen müsse: "Er ist derjenige, der sieht, wenn ich müde bin. Und der mich stoppt und sagt: Es ist Feierabend." Die Auszeit in New York tut der Blondine also mit Sicherheit gut. Oder was meint ihr? Stimmt ab!

Daniel Charlier und Sophia VegasInstagram / danielcharlier
Daniel Charlier und Sophia Vegas
Die Weihnachtsdekoration in New YorkInstagram / officialsophiavegas
Die Weihnachtsdekoration in New York
Sophia Vegas im sechsten Monat ihrer SchwangerschaftInstagram / officialsophiavegas
Sophia Vegas im sechsten Monat ihrer Schwangerschaft
Glaubt ihr, Sophia kann sich in New York ein bisschen erholen?308 Stimmen
208
Ja, wenn sie es ruhig angehen lässt, ganz bestimmt.
100
Nein, nicht wirklich. So eine Städtereise ist immer anstrengend.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de