Feiertage sind bei den Kardashians Familiensache. Trotzdem verbrachte Tochter Khloe (34) Thanksgiving nicht mit ihrem Clan in Kalifornien, sondern bei ihrem Freund in Cleveland. Dort kochte sie dem Basketball-Star Tristan Thompson (27) ein mehrgängiges Menü. Und das, obwohl er sie betrogen haben soll, als Khloe mit der gemeinsamen Tochter True hochschwanger war. Doch Weihnachten möchte Khloe jetzt mit ihrer Familie in Los Angeles verbringen.

Ein Insider erzählte Hollywood Life: "Khloe will, dass True ihr erstes Weihnachten mit all ihren Cousins und Cousinen feiert. Das ist ihr wichtig." Geht es nach Khloe soll auch ihr Liebster die Feiertage bei den Kardashians verbringen: "Das Wichtigste für sie ist, dass sie und Tristan an Weihnachten zusammen sind", so der Insider. Doch das ist gar nicht so einfach. Denn der Kalender des Sportlers soll ziemlich voll sein. "Er hat Heiligabend und den ersten Weihnachtsfeiertag frei. Deshalb hofft Khloe, dass sie diese Tage zusammen in L.A. als Familie mit ihrer Familie feiern können."

In der Vergangenheit kam es immer wieder zu Streit zwischen Khloes Schwestern und Tristan: Die Kardashians konnten ihm einfach nicht vergeben, dass er Khloe so kurz vor der Geburt der gemeinsamen Tochter hintergangen hatte.

Kylie Jenner, Khloe Kardashian, Kendall Jenner und Kim KardashianInstagram / khloekardashian
Kylie Jenner, Khloe Kardashian, Kendall Jenner und Kim Kardashian
Khloe Kardashian und Tristan Thompson in West HollywoodMEGA
Khloe Kardashian und Tristan Thompson in West Hollywood
Die Kardashians: Khloe, Kris, Kendall, Kourtney, Kanye, Kim, Caitlyn und KylieJamie McCarthy / Getty Images
Die Kardashians: Khloe, Kris, Kendall, Kourtney, Kanye, Kim, Caitlyn und Kylie
Wie findet ihr Khloes Weihnachtsplanung?333 Stimmen
208
Das wird ein Fiasko.
125
Ach, irgendwann muss auch mal Gras über die Sache wachsen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de